alferline bietet mit sieben Längen und sechs Designrosten für jede Situation die passende Lösung. Foto: alferpro

Passgenaue Duschrinnen für bodengleiche Duschen

Duschrinnensystem alferline Slim Plus für besonders niedrige Einbauhöhen

Ob Neubau, Sanierung oder behindertengerechter Umbau: Geflieste bodengleiche Duschen werden immer mehr zum Standard. Schwallbrausen, Duschhimmel, Wellnessduschen und mehr versprechen vollendeten Duschgenuss und erfordern unterschiedliche Ablaufleistungen des Wassers. Duschrinnen sind hier eine elegante Art der Entwässerung, da sie auch größere Wassermengen schnell abführen können. Ein besonderes Augenmerk bei einer fachgerechten Planung liegen auf dem Bodenaufbau und dem Bodengefälle.

Für Punkt-, Wand- und Linienentwässerungen in bodengleichen Duschen gilt die einfache Formel: Unten muss mehr Wasser ablaufen können als oben aus der Dusche kommt – so wird ein Wasserstau vermieden. Die Ablaufleistung zeitgemäßer bodengleicher Duschen ist nach DIN EN 1253 (Abläufe für Gebäude) genormt. Diese regelt u.a. die technische Ausführung von Entwässerungsgegenständen wie die erforderliche Ablaufleistung, den Einsatz von Geruchverschlüssen und die Belastungsklassen für Roste und Abdeckungen. Das Gefälle im Duschbereich soll ca. 1% bis 2,5% betragen. Je näher die Duschrinne an der Wand platziert ist, desto gründlicher werden Schaum, Schmutzreste, Haare etc. weggespült. Zudem bilden nahe an der Wand liegende, im Boden versenkte Duschrinnen optisch eine Einheit mit den Fliesen.

alferline Duschrinne mit EPS-Block und integrierter Dichtmanschette

Im Trend: elegante Duschrinnen mit niedrigen Einbauhöhen. Foto: alferpro

alferline Slim Plus ist ein Duschrinnensystem für besonders niedrige Einbauhöhen – mit nur 60 mm Gesamtaufbauhöhe eignet es sich perfekt für Neubauten und auch für Sanierungen. Durch den EPS-Hartschaumblock wird das System ganz einfach auf dem Untergrund positioniert – ohne zusätzliche Unterfütterung. Mit dem zweiteiligen Unterbau kann die Aufbauhöhe von 60 mm bis 80 mm frei variiert werden – durch die gleitenden Längen ist kein Rahmeneinbau notwendig. Dank des EPS-Blocks reduzieren sich Wasseraufprall- und Ablaufgeräusche erheblich. Und ein Abfluss mit Geruchsverschluss ist bereits integriert.

Die Duschrinne verfügt außerdem über eine zweite Entwässerungsebene: Je nach Aufbauhöhe beträgt die Ablaufleistung bis zu 1,0 l/s und übertrifft damit die in der Norm geforderte Ablaufleistung. Durch die werkseitig angebrachte Abdichtung wird eine optimale Verbindung mit der Verbundabdichtung gewährleistet. Die Duschrinnen und Abdeckungen aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl können mit handelsüblichem Sanitärreiniger gereinigt werden – auch schärfere Lösungsmittel schaden dem System nicht. Das Duschrost wird ganz einfach mithilfe eines mitgelieferten Deckelschlüssels abgenommen.

Ausführungsvarianten

Sieben Längen von 50,0 cm bis 120,0 cm und sechs unterschiedliche Designroste aus Edelstahl V2A – von Bubble über Square bis hin zum befliesbaren Rost – bieten für jede Situation die passende Lösung. Dank des Hartschaumkörpers mit Ablauf, Geruchsverschluss und waagerechtem Abgang ist das Rinnensystem einfach auf dem Untergrund zu positionieren, eine Unterfütterung ist nicht notwendig: Ablauf und Abdichtung bilden eine Einheit und schützen dauerhaft gegen Feuchtigkeit. Die Duschrinne ist für Fliesenstärken bis 18 mm geeignet.

Zur alferline Serie gehört auch eine Duschwandblende, die unterschiedliche Wandhöhen im Bereich der tiefer liegenden Gefälleböden ausgleicht. Das Profil ist kompatibel mit den alferpro Gefällekeilen. Diese verbinden den ebenen Belag mit dem zweiprozentigen Gefälle von Linienentwässerungen. Für den direkten Anschluss an die Wand kommt der Wandgefällekeil zum Einsatz, welcher mit dem separat erhältlichen alferbasic Winkel-Profil eingebaut wird. Das Profil ist beidseitig verwendbar und wird direkt in das Silikonbett gedrückt.

Für den direkten Anschluss an die Wand kommt der Wandgefällekeil zum Einsatz. Fotot: alferpro

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!