Foto: Easy Sanitary Solutions

Easy Drain präsentiert Entwässerungstechnikrevolution

Duschabläufe der nächsten Generation mit der revolutionären Dryphon-Technologie

Die patentierte Dryphon-Technologie von Easy Drain verwendet anstelle von Wasser eine High-Tech-Silikonmembran, um Gerüche aus dem Abwasserkanal zu blockieren und die Ansammlung von Haaren und Schmutz im Inneren zu verhindern. Dies reduziert die Reinigung des Duschabflusses auf ein Minimum. Mit einem Standard-Siphon können sich im Inneren Haar- und Schmutzreste ansammeln. Dies ist mit der Dryphon-Technologie nicht möglich. Das Design verbessert die Entwässerungskapazität erheblich auf bis zu 60 Liter pro Minute. Dank der hohen Geschwindigkeit, mit der das Wasser durch den Siphon fließt, können sich Schmutz und Haare nicht festsetzen. Nach dem Durchspülen von Schmutz und Wasser schließt sich die Öffnung sofort, so dass kein offener Anschluss zum Abwasserkanal besteht. Auf diese Weise bleibt das Badezimmer geruchsfrei, auch wenn Sie längere Zeit nicht zu Hause sind.

Ein weltweiter Erfolg

Die Dryphon-Technologie wird bereits in vielen Badezimmern weltweit erfolgreich eingesetzt. In den Niederlanden hat eine der größten Hotelgruppen ihren Easy Drain Compact mit Dryphon-Technologie aufgerüstet. Ihr Feedback ist sehr positiv, wie der Housekeeping-Manager des Hotels erklärt: „Wir müssen viele Zimmer in kürzester Zeit reinigen. Dank dieses einfachen Upgrades benötigen wir erheblich weniger Zeit hierfür. Die Dryphon-Technologie ist eine großartige Erfindung“.

Die Technologie ist ohne Aufpreis in den Duschrinnen der Serien Compact Clean und Modulo Clean enthalten. Diese Duschrinnen werden sowohl mit einem Standard-Siphon (Sperrwasserhöhe 30/50 mm) als auch mit der Dryphon-Technologie geliefert. Auf diese Weise können Sie leicht wechseln und entscheiden, welchen Siphontyp Sie bevorzugen. Die Dryphon-Technologie ist auch als Upgrade-Set für bereits installierte Easy Drain Compact-, Multi- und Aqua-Duschabläufen erhältlich. Mit dem Upgrade-Set kann der Standard-Siphon in wenigen einfachen Schritten durch die Dryphon-Entwässerungstechnologie ersetzt werden.

Foto: Easy Sanitary Solutions

Eigenschaften

  • Reduziert die Reinigung auf ein Minimum
  • Entwässerungskapazität bis zu 60 l/min
  • Verwendet anstelle von Wasser eine High-Tech-Silikonmembran, um Gerüche aus dem Abwasserkanal zu blockieren
  • Dryphon kann nicht austrocknen
  • Enthalten in den Duschabläufen Compact Clean und Modulo Clean
  • Erhältlich als Upgrade-Set für Compact-, Multi- und Aqua-Duschabläufe
  • Wechseln Sie einfach zwischen Standard-Siphon (30/50 mm) und Dryphon-Technologie
  • Umweltfreundlich (keine Reinigung mit aggressiven Chemikalien erforderlich)

Weitere Informationen: www.duschrinne.de

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!