Neuer Fachgruppenleiter der Landesfachgruppe Fliesen und Naturstein

Stefan Bohlken folgt Fliesenlegermeister Rolf Dipp

Am 19. Mai 2022 wurde Fliesenlegermeister Stefan Bohlken aus Oldenburg mehrheitlich zum neuen Landesfachgruppenleiter der Fachgruppe Fliesen und Naturstein im Baugewerbe-Verband Niedersachsen gewählt. Die Landesfachgruppe vertritt aktuell die Interessen von knapp 300 Betrieben des Fliesenlegerhandwerks. Bohlken löste damit seinen Vorgänger Fliesenlegermeister Rolf Dipp aus Salzgitter ab.

Der 54-jährige gebürtige Oldenburger ist seit 2015 Obermeister der Fliesenlegerinnung Oldenburg. Dort führt er sein Betrieb „Fliesenfachbetrieb Bohlken“, welcher auf die Sanierung von Bädern und Böden von Privatkunden spezialisiert ist. Seine zwei Gesellen und zwei Auszubildenden unterstützt er täglich auf der Baustelle.

Stefan Bohlken hat bereits in den Prozess zur Wiedereinführung der Meisterpflicht für das Fliesenlegerhandwerk im Jahre 2020 positiv auf die Politik eingewirkt und sich damals sogar persönlich beim ehemaligen Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier mit der Überreichung eines Lots, das bereits seinem Vater gehörte, bedankt (wir berichteten hier).

Der neue Fachgruppenleiter Bohlken hat viele Ideen und möchte diese in seiner neuen Position im Sinne seiner Fachgruppe umsetzen. Auf seiner Agenda stehen unter anderem die Öffentlichkeitsarbeit, der Fliesenleger nach vorne zu bringen und im Bereich Social Media bei dem Nachwuchs für sein Gewerk zu werben. Er steht für eine moderne Sicht auf das Fliesenlegerhandwerk und möchte sich nachhaltig für die Nachwuchsgewinnung einsetzen.

Veranstaltungshinweis für alle Interessierten am Fliesenlegerhandwerk:

Fliesen Forum Nord 2023, am 23. & 24. März 2023 in Göttingen. Weitere Informationen folgen.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner