Dural auf der Cersaie 2017: Profile & vieles mehr

Mit neuem Standkonzept und mit einer ganzen Reihe interessanter Neuentwicklungen für sein Profile-Sortiment wird Hersteller Dural in diesem Jahr zur Fliesenmesse Cersaie nach Bologna reisen. Darüber hinaus stellt das Unternehmen moderne Lösungen für den Duschbereich vor. Breiten Raum räumt Dural auch dem Thema taktile Orientierungshilfen ein. Auf der italienischen Leitmesse wird man vor internationalem Publikum beispielhaft darstellen, wie ein solches Leitsystem im Alltag aussehen sollte.

Außerdem hat sich der Westerwälder Spezialist mit neuen Lösungen für den Terrassenbereich befasst und wird dafür praxisnahe Produktentwicklungen präsentieren. Selbstverständlich dürfen in Italien auch die erfolgreichen Möglichkeiten einer LED-Beleuchtung für Profile nicht fehlen (siehe Foto). Gleiches gilt für viele weitere Produkte aus dem breit angelegten Dural-Sortiment, mit dem der Komplett-Anbieter seine Kompetenz einmal mehr unterstreichen will.

Wie in den vergangenen Jahren wird Dural auch diesmal wieder im Außenareal an gewohnter Stelle seinen Messestand haben: Area 44, Stand Nr. 45.

 

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner