Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Designpreis für Überlauf-Pool in Medellín

Spanischer Hersteller Rosa Gres lieferte Fliesen für das prämierte Objekt in Kolumbien

Mit einem „Master of Design 2018“ zeichnete die renommierte Zeitschrift PSN pools and Spa News aus Kalifornien das Projekt eines Überlauf-Pools aus, das von dem Unternehmen Ambiente Azul mit Produkten aus dem Portfolio des spanischen Herstellers Rosa Gres gestaltet wurde. Der Pool befindet sich im kolumbianischen Medellín. Zum ersten Mal in der Geschichte der Verleihung ging diese Auszeichnung somit an ein Projekt außerhalb der Vereinigten Staaten.

Das Projekt wurde für ein privates Anwesen entworfen und an einem Haus am See in einem Tal mit üppiger Vegetation in allen Grüntönen und exotischen Farbtupfern umgesetzt. Für das unkonventionelle und gleichzeitig zeitgemäße Design des Gebäudes mit Zement und Holz als Hauptelemente wurde der Pool als geometrische Erweiterung des architektonischen Projekts errichtet. Besonders hoben die Preisrichter bei diesem Design die Gestaltung des Überlaufs hervor, der diesen Pool so einzigartig macht und zugleich einen harmonischen Übergang zwischen Pool und Gebäude schafft.

Auch die Farbauswahl für die Poolverkleidung zählt zu den von der Jury am besten bewerteten Konzepte. Der Farbton für Poolbecken und Poolumrandung ist „Tao Grey“, ein kraftvolles und klares Grau, das eine optische Verbindung zwischen Gebäude, Pool und Landschaft herstellt. „Tao Grey“ gehört zum Feinsteinzeug-Sortiment des spanischen Herstellers Rosa Gres und zeichnet sich durch höchste Beständigkeit aus, die auch durch ständigen Kontakt mit Wasser oder durch Temperaturwechsel nicht beeinträchtigt wird.

Bei dem ausgezeichneten Pool handelt es sich um einen Überlauf-Pool in L-Form, der an das Gebäude grenzt. Er bietet eine Bahn zum Schwimmen und einen Spa-Bereich, der am Poolrand verborgen ist, um die Schönheit des schlichten und klaren Designs zu bewahren. Dank der Spezialisierung von Rosa Gres auf spezielle Pool-Elemente konnten Poolrand und -umrandung in einem einzigen Farbton gestaltet werden. Der damit erreichte visuelle Effekt besteht in einer bezaubernden Widerspiegelung der Farben des Sees. Das gesamte Projekt vermittelt Ausgewogenheit und Übereinstimmung mit der umgebenden Landschaft und das war letztendlich ein weiterer Wert, der von den Preisrichtern der “PSN pools and Spa News” am meisten geschätzt wurde.

 

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.