Mystone Travertino. Foto: Marazzi

Zeitloses Material trifft auf modernes Design

Serie Mystone Travertino von Marazzi mit Druckverfahren Sublime Sync

Das neue Feinsteinzeug Mystone Travertino betont den organischen Aspekt des Materialbildes von Marmor mit Hilfe innovativer Techniken, die aus der Entwicklungsabteilung von Marazzi stammen, und verleiht ihm damit eine ausgesprochen moderne Anmutung.

Details und feine Unregelmäßigkeiten werden dank des digitalen Druckverfahrens Sublime Sync, das die Übereinstimmung von Strukturen und Relief gewährleistet, naturnah wiedergegeben. StepWise verknüpft weiche Haptik und plastische Oberflächenbeschaffenheit mit einer hohen Rutschhemmung, die High Performance Technologie sorgt für Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit. Ein Material, das Geschichte geschrieben hat, erfährt in diesem Produkt eine neue Interpretation.

Die drei Farben Navona, Classico und Silver – hellbeige, cremefarben und hellgrau reproduzieren in drei Strukturen drei Steinmotive mit unterschiedlicher Optik und Haptik. Zwei Dekore – Classic und Botanic – stehen zur Wahl. Drei Mosaike und vier Formate – 90×180, 60×120, 60×60 and 30×60 cm – bieten die Möglichkeit, Boden- und Wandflächen moderner, eleganter Raumwelten mit Farben und Mustern entweder kontrastreich oder Ton in Ton zu inszenieren. Zwei Oberflächen – weich und behaglich oder glänzend und kühl – bringen das Gestaltungspotential des Marmors noch stärker zur Geltung und eröffnen dem Klassiker unter den Baustoffen neue Einsatzmöglichkeiten.

Weitere Infos unter www.marazzi.it/de.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner