90 Kundengruppen besuchen Panariagroup Deutschland

500 Interessenten zu Gast in den Showrooms in Leisnig, Mühlacker und Bremen

Alle Beiträge über Fliesen im Überblick.

Die Panariagroup Deutschland hat bei zahlreichen Kundenbesuchen an ihren drei Standorten Leisnig, Mühlacker und Bremen eine beeindruckende Zustimmung zu ihrem Produktportfolio erhalten. Über 90 Kundengruppen mit insgesamt mehr als 500 Interessenten besuchten in den vergangenen drei Monaten die eigenen Showrooms des Unternehmens in Deutschland. „Die hohe Anzahl der Besucher hat mich sehr positiv überrascht, ist aber ein Indiz für die partnerschaftlichen und engen Bindungen, die wir über die Jahre zu unseren Kunden aufgebaut haben”, sagt Jürgen Wörsdörfer, Generalbevollmächtigter der Panariagroup Deutschland.

Kundenbesuche 2024 Foto: Panariagroup Deutschland
Kundenbesuche 2024 Foto: Panariagroup Deutschland

Besuchergruppen aus dem Handel, aber auch deren Handelskunden und Verarbeiter hatten bei den Veranstaltungen die Möglichkeit, die breite Palette an alten und neuen Fertigungsmöglichkeiten kennenzulernen. Besonders im Fokus standen natürlich die aktuellen Neuheiten wie beispielsweise die Konzeptserie Holmen im Großformat 120×260 bis 60×60 oder die Holzserie Sherwood mit einer Kantenlänge von 150 cm, beides aus dem Portfolio der Marke steuler design. Aber auch die Serie Nice von Grohn veranschaulicht die beabsichtigte Unregelmäßigkeit von handgefertigter Keramik und besticht durch die Umsetzung im Format 30×60 zudem noch mit der schnellen und kostengünstigeren Verlegung.

„Die Präsentation in unseren eigenen Showrooms ist eine wunderbare Ergänzung zu den zahlreichen Messen unserer Kunden”, so Wörsdörfer weiter, „da wir bei uns vor Ort natürlich noch bessere Möglichkeiten haben, die teilweise doch umfangreichen und komplexeren Sortimente zu präsentieren.”

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner