Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Vom Spachteln über das Kleben bis zum Verfugen

Schritt für Schritt zum optimalen Ergebnis - MAPEI präsentiert drei neue Anwendervideos

Spachteln, Kleben und Verfugen:  dies sind drei der wichtigsten Arbeitsschritte bei der fachgerechten Verlegung von keramischen Fliesen und Platten sowie Naturstein. Zu jedem von ihnen gibt es jetzt bei MAPEI ein neues Anwendervideo, das den richtigen Einsatz der entsprechenden MAPEI-Produkte auf einfache Weise „Step by Step“ demonstriert.

In der letzten Woche stellten wir Ihnen das erste Video „Ganz einfach spachteln“ vor. Heute präsentieren wir Ihnen das Video mit dem Titel „Ganz einfach Kleben“. Es handelt sich um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verlegung von keramischen Fliesen und Platten mit dem MAPEI-Flexklebemörtel Keraflex Extra S1 LD, einem für den Anwender besonders verarbeitungsfreundlichen Produkt. Der Kleber besitzt eine ausgezeichnete, spannungsabbauende Wirkung sowie eine hohe Standfestigkeit selbst bei großen Plattenformaten und hohen Plattendicken. Die innovative Low-Dust-Technologie bewirkt zudem eine deutliche Staubreduzierung während des Anmischens. Dadurch ist die Verarbeitung angenehmer, die Gesundheit des Verbrauchers wird geschützt und es entsteht deutlich weniger Reinigungsaufwand. Eine gesundheitliche Entlastung stellt zudem die Reduzierung des Lastgewichts mit dem 20-kg-Sack dar. In diesem Video werden die Details zur fachgerechten Verarbeitung wie die Verwendung des richtigen Werkzeugs, die Vorbereitung des Untergrunds, das fachgemäße Anmischen des Verlegemörtels, das Einlegen der Fliesen in das Mörtelbett sowie die richtige Reinigung der Fliesenoberfläche anschaulich dargestellt.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.