Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Tom Waltasaari verlässt V&B Fliesen

Hasan Pehlivan neuer General Manager Tiles Business

Im Rahmen ihres Bestrebens, die Synergien zwischen dem Fliesengeschäft zu maximieren, habt die die türkische Eczacıbaşı-Gruppewir Hasan Pehlivan, General Manager von VitrA Tiles, zum General Manager Tiles Business ernannt. Hasan Pehlivan, der seit Januar 2015 für die Eczacıbaşı-Gruppe tätig ist, übernimmt ab 15.Juli 2019 die Geschäftsführung der V&B Fliesen GmbH und ist ab sofort für alle Fliesengeschäfte weltweit verantwortlich. Tom Waltasaari, seit Juni 2015 Geschäftsführer der V&B Fliesen GmbH, hat sich entschlossen, das Unternehmen zu verlassen und sich anderen Aufgaben zu widmen.

Tom Waltasaari.

„Ich möchte allen Geschäftspartnern, Kunden, Lieferanten und allen Mitarbeitern meinen Dank für ihre großartige Unterstützung während meiner vierjährigen Amtszeit im Unternehmen aussprechen. Wir haben das Unternehmen gemeinsam verändert und für die kommenden Jahre eine starke Basis geschaffen, auf der weiter aufgebaut werden kann “, so Waltasaari. Ali Aköz, Executive Vice President von Eczacıbaşı Building Products, dankte  Waltasaari für seine “wertvollen Beiträge und sein besonderes Engagement”.

“Wir setzen weiterhin auf eine erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern und unterstützen sie mit ganzheitlichem Service und dem Markenangebot von Villeroy & Boch. Wir danken unseren Kunden für ihr Vertrauen in Villeroy & Boch Fliesen und freuen uns, den Erfolg im Markt gemeinsam weiter auszubauen“, sagt Ali Aköz.

Die Eczacıbaşı-Gruppe ist seit 2007 Mehrheitsaktionär der V&B Fliesen GmbH. Die V&B Fliesen GmbH fertigt Fliesen der Marke Villeroy & Boch und gehört zu den führenden Keramikherstellern der Welt.

Backgorund  Hasan Pehlivan

Hasan Pehlivan hat 17 Jahre in multinationalen Unternehmen gearbeitet, hauptsächlich bei Schlumberger Oilfield Services und Gemalto in verschiedenen Ländern, einschließlich Fernost, Frankreich und mittlerer Osten. 2011 wurde er zum Hauptberater der Behörde für Investitionsunterstützung und Förderung des Premierministeriums ernannt, die für die Koordinierung kritischer ausländischer Direktinvestitionsprojekte in der Türkei zuständig ist. 2015 wechselte er als Business Development Director zur Eczacıbaşı Building Products Division. Hasan Pehlivan schloss sein Grundstudium an der Fakultät für Elektrotechnik und Elektronik der Bilkent-Universität und sein Masterstudium an der Fakultät für Betriebswirtschaft der Boğaziçi-Universität ab.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.