Rollende alferpro Musterausstellung geht auf Tour

Mobile Mini-Messe startklar

Ab sofort bietet alferpro seinen Kunden einen besonderen Service: Der Profi für hochwertige Fliesen-Profile bringt Fachleuten und EndkundInnen im neuen alferpro Crafter umfassende Informationen, kompetente Beratung und jede Menge Profilanwendungen „zum Anfassen“ vor Ort.

„Mit diesem fahrenden Mini-Messestand wollen wir die Pandemie-bedingt ausgefallenen und auch weiterhin reduzierten Messeauftritte in gewisser Weise kompensieren,“ sagt Vertriebs- und Marketingleiter Christian Grünendahl zu dem Konzept der kleinen Roadshow. „Wir fahren zunächst auf der ersten Deutschlandtour zu unseren KundInnen auf deren Firmengelände; denkbar ist auch die Präsentation bei Tagen der Offenen Tür oder Haus- und lokalen Messen.“ Mit der umfangreichen Produktpräsentation im Innern bietet der Crafter einen kompakten Überblick über das alferpro-Sortiment: Musterboxen, Mustertafeln und auch Profil-Muster zum Anfassen finden ebenfalls ihren Platz im Crafter und bieten InteressentInnen die Möglichkeit, sich ein Bild der Produkte zu machen. Das Angebot kann bei Bedarf im Außenbereich um Pavillon, Theke, Tische usw. erweitert werden und ist damit vielseitig einsetzbar.

Der VW Crafter Kastenwagen ist also Showroom und mobile Messe in einem: Der rollende Ausstellungsraum bündelt das ganze Spektrum von Fliesen-Profilen, Duschboards und Duschrinnen sowie der alferpro Produkte zum Abdichten, Entkoppeln und Entwässern. An einer speziellen Musterwand erleben die BesucherInnen unter anderem ein Anwendungs-Beispiel mit dem neuen Highlight – den in Schwarz eloxierten alferlight-Profilen: Die schwarzen Streuscheiben, die für einen edlen Gesamteindruck sorgen, sind ein absoluter Hingucker. Ist das Licht eingeschaltet, erkennt man keinen Unterschied zur weißen Streuscheibe. Prominent präsentiert sind auch Beispiele für die neue Serie der alferbox Einbaunischen.

Der neue rollende Messestand von alferpro präsentiert die verschiedenen Produkte mit ihren jeweiligen Dekoren, Farben und Strukturen auf kleinem Raum und vermittelt anschaulich und übersichtlich ihre Wirkung und Ausstrahlung. Die mobile Mini-Messe kann die KundInnen vor Ort flexibel erreichen und bietet so direkten Kontakt, Beratung und Austausch.

Profile-Musterwand im neuen alferpro Crafter. Foto: alferpro

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner