PCI genießt laut Focus „Höchste Reputation“

Auszeichnung für PCI in der Kategorie „Bauchemieunternehmen“

Alle Beiträge über PP PCI Augsburg im Überblick.

PCI Augsburg wurde in der neuen Stu­die von Focus Money als einer der Unternehmen mit höchster Reputation ausgezeichnet. Die Studie untersuchte, welche Unternehmen und Marken in Deutschland bei den Verbrauchern ein herausragendes Ansehen genie­ßen. Maßgebliche Kategorien waren Management, Nachhaltigkeit, Produkt und Service, Leistung als Arbeitgeber und Wirtschaftlichkeit.

Die fünf Themenfelder Management, Nachhaltigkeit, Produkt und Service, Leistung als Arbeitgeber und Wirtschaftlichkeit sind laut US-Marktforschungs­gesellschaft Harris Interactive die Bereiche, die über die Reputation eines Unternehmens entscheiden. Das Institut für Management- und Wirtschaftsfor­schung (IMWF) hat daher diese Faktoren auch 2022 wieder im Auftrag von Focus Money und Deutschland Test untersucht und analysierte die 14.500 größten Firmen Deutschlands. Mit 96,4 von 100 möglichen Punkten erreichte PCI den zweiten Platz. Die Methodik basiert auf dem so genannten Social Listening mit Schwerpunkt auf Tonalität und Reichweite. Dabei wurden insgesamt 14 Millionen Online-Quellen zwischen März 2021 und Februar 2022 erfasst und analysiert. Die Studie ist online unter diesem Link abrufbar.

PCI konnte bisher schon zahlreiche Auszeichnungen gewinnen, darunter z.B. „Unternehmen des Jahres“ (Focus Money, 2022), „Trendsetter der Deutschen Wirtschaft“ (F.A.Z.-Institut, 2021), „Digital-Champion“ (Focus Money, 2021 und 2022), „Marke des Jahrhunderts“ für die Marke THOMSIT im Bodenbelagsbe­reich (ZEIT Verlag, seit 2019), „Deutsche Traditionsmarke“ (PLUS X AWARD, 2019) oder „Die Besten der Branche“ (VBÖ-Auszeichnung 2022) sowie unzäh­lige Produkt-Prämierungen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, denn sie spiegelt das Ansehen unseres Unternehmens wider, was uns sehr wichtig ist. Zusammen mit den bis­her gewonnenen Auszeichnungen der verschiedensten Institute und Verbände zeigt uns dies, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, so Stephan Tschernek, Leiter Marketing PCI Gruppe. „Der hervorragende zweite Platz macht uns stolz, ist uns aber auch ein Ansporn, uns zukünftig noch weiter zu verbessern.“

Anzeige