Atlas Concorde Park Studio mit innovativem Digitalerlebnis

Über 3000 Quadratmeter Ausstellung mit Interaktkionsdesign

Der italienische Hersteller von keramischen Belägen Atlas Concorde eröffnet an seinem Hauptsitz das Atlas Concorde Park Studio. Der innovative Ausstellungsraum mit über 3.000 Quadratmetern ist in einen vier Hektar großen jahrhundertealten Park eingebettet und repräsentiert die Identität von Atlas Concorde und den Marken Atlas Plan und Atlas Concorde Habitat, die in 50 Jahren Firmengeschichte wurzeln.

Digitale Erlebniswelt bei Atlas Concorde

Besondere Besuchererlebnisse werden mit Interaktionsdesign ermöglicht. Das in Zusammenarbeit mit dem Innovationspartner Dotdotdot entwickelte Projekt bietet die innovative digitale Infrastruktur Atlas Concorde Platform, die mit bestehenden digitalen Diensten kommuniziert.

Synthese zwischen Werbung, Gastfreundschaft und Inspiration

Nach Auskunft des Unternehmens versteht sich das Atlas Concorde Park Studio als ein Ort der Synthese zwischen Werbung, Gastfreundschaft und Inspiration, der es ermöglicht, die breite Produktpalette hautnah zu erleben und einzigartige, auf die Bedürfnisse der Besucher zugeschnittene Lösungen anzubieten. Hier werden Atlas Concorde und die Marken Atlas Plan vorgestellt.

Projekt von HBA mit der Kollektion Marvel Travertine.
Projekt von HBA mit der Kollektion Marvel Travertine. Foto: Atlas Concorde

Marken Atlas Plan und Atlas Concorde Habitat

Atlas Plan ist spezialisiert auf großformatige Feinsteinzeugplatten für Küchen- und Einrichtungsoberflächen.  Bei Atlas Concorde Habitat liegt der Fokus auf Einrichtungselementen aus Feinsteinzeug, wozu Tische, Couchtische, Waschtische und Küchenarbeitsplatten gehören.

Foto: Atlas Concorde

Projekt von Architektenteam Atals Concorde mit MPArchitects und Studio Ferriani

Das Atlas Concorde Park Studio wurde vom Architektenteam von Atlas Concorde in Zusammenarbeit mit MPArchitects und Studio Ferriani entworfen. Dabei wurde der charakteristische Charakter des bestehenden Gebäudes in einem Industriegebiet im Außenbild bewahrt. Große Glasflächen öffnen sich zum Park und inszenieren die großen Keramikplatten mit dem übrigen Produktsystem von Atlas Concorde.

Outdoor zum Wohlfühlen

Ein 800 m2 großer Außenbereich bietet neben der entsprechenden Ausstellungsfläche auch einen Ort des Wohlbefindens für die Besucher.

Weitere Artikel zum Hersteller auf 1200Grad finden Sie u.a.  hier, hier  und hier

Weitere Informationen bei www.atlasconcorde.com

Anzeige