Entkoppelnde, wasserdichte und rissüberbrückende Membran

Mapei Mapeguard UM 35: Neue Verlegehilfe auf schwierigen Untergründen

Mapei hat sein Profi-Sortiment an Entkoppelungsbahnen um ein weiteres innovatives Produkt ergänzt. Mit Mapeguard UM 35 steht dem Verarbeiter jetzt eine praxisgerechte Lösung zur Verfügung, um auch auf schwierigen Untergründen schnell und erfolgreich zu verlegen. Mit einer speziellen Beschichtung sorgt die neue Membran für eine hervorragende mechanische Haftung am Klebemörtel und damit für einen besonders starken Verbund. Dank ihrer Entkoppelungsfunktion, kombiniert mit ihrer Abdichtungs- und Dampfdruckausgleichsfunktion sorgt Mapeguard UM 35 auch auf kritischen Untergründen im Alt- und Neubau für schadensfreie und attraktive Beläge.

In der täglichen Praxis trifft der Verarbeiter oftmals auf Untergründe, auf denen die Verlegung von keramischen Platten oder Natursteinbelägen nur bedingt möglich ist. Dies trifft sowohl auf den Bereich der Sanierung zu, als auch den oftmals unter Zeitdruck stehenden Neubausektor. Im Sanierungs- und Renovierungsfall sind es insbesondere Risse im Untergrund und diverse Mischuntergründe, also in vielen Fällen nicht normgerechte Untergründe, die zu Problemen führen. Auf Baustellen im Neubau, bei denen ein möglichst rascher Baufortschritt erwünscht ist, zählen dagegen vor allem Betonuntergründe, die noch nicht vollständig ausgehärtet sind oder frische Estriche, die noch nicht ihre Belegreife erreicht haben, zu den schwierigen Untergründen. Wenn man hier ganz ohne Vorarbeiten mit dem Fliesenlegen beginnt, sind Risse in der Keramik, Fugenausbrüche oder Hohllagen oftmals unvermeidlich. Verhindern lassen sich diese unerwünschten Folgen nur durch eine gut geplante Untergrundvorbereitung. Lösungen bieten hier nicht zuletzt auch der Einsatz von leistungsfähigen und geeigneten Entkopplungssystemen.

Entkopplungssysteme haben daher in den letzten Jahren als Maßnahme bei kritischen Untergründen im Innen- und Außenbereich immer mehr an Bedeutung gewonnen. Mit Mapeguard UM 35 bietet Mapei jetzt eine innovative Lösung an, um keramische Platten und Natursteine auch auf schwierigen Untergründen erfolgreich zu verlegen. Mapeguard UM 35 ist eine Membrane aus einer Schicht wabenförmigem Hart-Polyethylen (HDPE) mit rauer Oberfläche und einer Unterseite aus einer Polypropylen-Schicht. Mapeguard UM 35 entkoppelt den Belag vom Untergrund. Somit werden Spannungen zwischen Untergrund und Fliesenbelag, die aus unterschiedlichen Formänderungen resultieren, derart kompensiert, dass diese nicht schadensträchtig sind. Auch bereits vorhandene Spannungsrisse aus dem Untergrund werden überbrückt und nicht in den Fliesenbelag übertragen. Durch die Luftkanäle auf der Unterseite der Membran kann die Feuchtigkeit aus den darunterliegenden Schichten entweichen, so dass es zu einem zusätzlichen Dampfdruckausgleich kommt. Auf Heizestrichen sorgt Mapeguard UM 35 für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Nicht zuletzt schützt Mapeguard UM 35 Untergründe vor dem Eindringen von Wasser.

Die Verarbeitung von Mapeguard UM 35 ist unkompliziert. Die zugeschnittene Membrane wird ausgerollt und mit Hilfe eines Dünnbett-mörtels vollflächig verklebt und gut angedrückt, wobei sich das Gewebe in dem Verlegemörtel mechanisch verankert. Der Einbau kann unabhängig von der Anordnung der Dilatationsfugen, also der zur Unter-brechung von längeren Bauteilen notwendigen Dehnungsfugen, erfolgen. Mapeguard UM 35 ist halbtransparent, so dass sich die gleichmäßige Verteilung des Klebemörtels überprüfen lässt. Zur Verlegung des Keramik- oder Natursteinbelags wird ein Mapei-Verlegemörtel, der mindestens über die Eigenschaft der Klasse C2 verfügt, also Haftzugwerte von mindestens 1 N/mm² aufweist, verwendet. Über die Verankerung des Vliesgewebes mit Dünnbettmörtel am Untergrund und über die mechanische Verankerung des Dünnbettmörtels in den hinterschnittenen Vertiefungen kommt es zu einem guten Haftverbund des Fliesen- bzw. Natursteinbelages mit dem Untergrund.

Foto: Mapei

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner