Maier + Kaufmann eröffnet neues BCC in Offenburg

Bekotec CompetenceCenter speziell für den Fliesen- und Baustoffhandel

Die Maier + Kaufmann GmbH in Offenburg hat ein Bekotec CompetenceCenter in ihre Ausstellung integriert. „Wir freuen uns auf die neuen Chancen und Möglichkeiten, die sich durch das BCC für uns ergeben. Damit können wir sowohl Endverbraucher*innen als auch Fliesen- und Bauprofis die Vorteile einer energiesparenden Fußbodenheizung mit Keramik optimal näherbringen“, betonte Volker Grimmeißen bei der Übergabe durch Verkaufsleiter Gerd Lotzmann von Schlüter-Systems. Grimmeißen ist Leiter Einkauf, Logistik, Prozesse bei der Wertheimer-Gruppe, zu der Maier + Kaufmann gehört. In diesem Rahmen wurden auch die Urkunden an zehn Mitarbeiter*innen übergeben, die zu Bekotec-SystemBerater*innen geschult worden sind. Die Schlüter-Fachberater Christoph Becherer und Oliver Böhme haben auch bereits ein erstes Seminar für Verarbeiter*innen am BCC durchgeführt.

Das Bekotec CompetenceCenter wurde speziell für den Fliesen- und Baustoffhandel entwickelt und stellt die konstruktiven, heiztechnischen und ökologischen Vorteile des Keramik-Klimabodens Bekotec-Therm anschaulich dar. Neben der dünnschichtigen Fußbodenheizung können sich Verbraucher*innen im BCC auch über die elektrische Boden- und Wandheizung Ditra-Heat-E sowie über die Akzentbeleuchtung Liprotec-Easy informieren.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner