Kiesel: Marcus Lippert rückt in Geschäftsleitung auf

Bauchemiker setzt auf Kompetenz und Kundennähe

Marcus Lippert ist neuer hauptverantwortlicher Vertriebsleiter für den Gesamtbereich Deutschland, Österreich und Schweiz bei Kiesel Bauchemie. Der 53jährige gehört damit der erweiterten Geschäftsleitung des Familienunternehmens an.

Lippert ist seit Herbst 2015 als Verkaufsleiter Süd/West und Branchenverantwortlicher für den Bereich Fußboden/Parkett für Kiesel tätig. Er kann auf einen großen Erfahrungsschatz in der Branche zurückgreifen. Sein erfolgreiches Wirken am Markt und sein großes Engagement bei der Entwicklung neuer Strategien haben die Geschäftsleitung von Kiesel Bauchemie dazu bewogen, Lippert zum hauptverantwortlichen Vertriebsleiter der Kernregion D-A-CH zu machen. Wolfgang Kiesel, Geschäftsführender Gesellschafter und Inhaber des Familienunternehmens, führt dazu aus: „Marcus Lippert spricht die Sprache der Bauchemie, er weiß wie unsere Kunden und Verarbeiter ticken. Gleichzeitig ist er stets offen für Neues und setzt gezielt Impulse. Meine Tochter Beatrice Kiesel-Luik, die als Geschäftsführende Gesellschafterin der Geschäftsleitung angehört, und ich sind daher der Überzeugung, dass es der richtige Schritt für unser Unternehmen ist, Marcus Lippert mit weiteren Kompetenzen auszustatten.“

In seiner Position als Vertriebsleiter wird Lippert von Jürgen Schwarz, Uwe Sauter und Maik Roske unterstützt. Schwarz hat bei Kiesel die Verkaufsleitung Fliesentechnik Deutschland inne und kümmert sich um die Betreuung von Großkunden sowie die Neukundenakquise im gesamten Bundesgebiet. Den Vertrieb von Kiesel Produkten aus den Bereichen Fußboden und Fliese im Verkaufsgebiet Nord/Ost koordiniert Maik Roske. Uwe Sauter betreut weiterhin als Verkaufsleiter Fliesenleger und Baustoffhändler in Süd-Deutschland und Österreich.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner