Fliesenkleber von 1a Bauchemie

Kiesel Bauchemie gestaltet Führungsstruktur neu

Bauchemiespezialist optimiert seine Organisationsstrukturen

Kiesel Bauchemie optimiert seine Organisationsstrukturen mit dem Ziel, die eigenen Kundengruppen noch bedarfsgerechter und umfassender anzusprechen und zu betreuen. Innerhalb des Unternehmens wurde daher eine klarere Aufgliederung der Geschäftsbereiche Fliesentechnik und Fußbodentechnik vorgenommen. Seit dem 01. März 2022 fungiert Jürgen Schwarz als Geschäftsleiter Fliesentechnik, Alexander Magg ist Geschäftsleiter Fußbodentechnik.

Alexander Magg

Hintergrund der strukturellen Veränderung bei dem Esslinger Familienunternehmen ist eine langfristige strategische Ausrichtung, auf die die geschäftsführende Gesellschafterin Beatrice Kiesel-Luik und Geschäftsführer Thomas Müllerschön ein besonderes Augenmerk legen. „Die Hervorhebung der verschiedenen Geschäftsbereiche in unserer internen Struktur führt gleichzeitig dazu, dass innerhalb dieser Bereiche Abteilungsgrenzen abgebaut werden. Auf diese Weise ist eine individuellere und ganzheitliche Kundenbetreuung möglich“, so Kiesel-Luik. Die 42jährige betont zugleich, dass durch die neu geschaffenen Geschäftsleiter-Posten die Verantwortung innerhalb des Unternehmens auf mehrere Schultern verteilt wird: „Die Arbeit der Geschäftsführung wird künftig deutlich strategischer ausgerichtet sein. Die operative Verantwortung wird stärker von den Leitern der Geschäftsbereiche getragen. Wir sind überzeugt, dass dadurch ein positiver Wandel in der Unternehmenskultur eintritt und wir unser Leitbild, die treibende Kraft der Bauchemie zu sein, noch stärker ausleben können.“ Mit Schwarz und Magg habe die Geschäftsführung zwei Persönlichkeiten ausgewählt, die hohe Motivation und Verantwortungsbereitschaft mit der notwendigen Führungskompetenz verbinden.
Bauchemiespezialist gestaltet Führungsstruktur neu.

Beatrice Kiesel-Luik.
Beatrice Kiesel-Luik.

Markenposition festigen und Wachstum verstetigen

„Unser Ziel ist es, die Position von Kiesel Bauchemie in der Branche zu festigen und auszubauen“, erläutert Alexander Magg, der bisher als Bereichsleiter Marketing und Export für die Esslinger tätig war. Der Verlegewerkstoff-Hersteller sei ein erfolgreiches Familienunternehmen, das hohe technische Kompetenz, fachmännische Beratung und Kundenbeziehungen auf Augenhöhe optimal miteinander verbinde. Das unterstreicht auch Jürgen Schwarz, der zuvor die Position des Vertriebsleiters Fliesentechnik D/A/CH bei Kiesel bekleidete, und ergänzt: „Wir wollen dauerhaft Wachstum in den Geschäftsbereichen von Kiesel Bauchemie schaffen. Dazu legen wir mit der neuen Organisationsstruktur die entscheidenden Grundlagen.“

 

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner