Crogiolo Rice. Foto: Marazzi

Handgefertigte Majolikakacheln mit glänzender Glasur

Fliesenserie Crogiolo von Marazzi

Das neue Projekt von Marazzi zum Thema industrielles Handwerk erweckt in Kollektionen mit Manufakturcharakter, die handwerkliches Know-how mit industrieller Fertigungstechnik vereinen, die Ästhetik authentischer, farbenfroh gestalteter Keramik zu neuem Leben. Crogiolo steht für erstklassige Qualität und exzellentes Design, für die technische Weiterentwicklung und die Innovation von Marazzi und zugleich für eine Rückbesinnung auf die einzigartige Ausstrahlung handwerklicher Produkte mit liebevoll verarbeiteten Details, die dem Raum eine lebendige Atmosphäre und wohnliche Ausstrahlung jenseits von Stil und Zeitgeist verleihen.

Der Name „Crogiolo“ nimmt in der Geschichte von Marazzi eine ganz besondere Bedeutung ein. So hieß nämlich das Industriegebäude, in dem Marazzi in den dreißiger Jahren zwischen der Eisenbahnlinie und dem Kanal von Modena gegründet wurde, und der Ort, an dem in den achtziger Jahren die Forschungs- und Designwerkstatt „Il Crogiolo“ entstand, in die Architekten, Designer, Künstler und Fotografen gerufen wurden, um das keramische Produkt frei zu interpretieren. Die Werkstatt markierte eine intensive Experimentierphase von Marazzi, aus der Fliesen – die berühmten „Sperimentazioni“ – mit Gestaltungen von Roger Capron, Amleto Dalla Costa, Original Designers, Saruka Nagasawa und Robert Gligorov und mit Fotografien von Luigi Ghirri, Cuchi White und Charles Traub hervorgingen.

Crogiolo Rice. Foto: Marazzi

Anhand von Illustrationen, Originalskizzen, Fotos und Kommentaren der Designer und Keramiker dokumentieren die Hefte „Il Crogiolo“ die Geschichte der Marke und 112 Projekte mit neuen Anwendungsbereichen und Gestaltungstechniken, die bis in die Gegenwart als Inspirationsquelle für die gestalterische Tätigkeit des Unternehmens dienen. Unter diesen Vorzeichen entstanden die neuen Kollektionen von Crogiolo in einer Symbiose aus der Liebe zu Handwerkskunst und authentischer Keramik und der kontinuierlichen Forschung und Innovation, die seit mehr als achtzig Jahren in der Unternehmensphilosophie von Marazzi verankert sind.

Die Kollektion Crogiolo Rice, die auf modernsten Verfahrenstechniken und einer intensiven Entwicklungsarbeit in puncto Glasur und Farbe beruht, interpretiert die Optik von handgefertigten Majolikakacheln mit üppiger, glänzender Glasur und kleinen Makeln. Schleier, Unregelmäßigkeiten, Einsprengsel, Abweichungen in Farbe und Muster verleihen jedem Exemplar und den diesbezüglichen Wandgestaltungen den Charakter eines Unikats. Drei modulare Größen -15×15, 5×15 und 7.5×20 cm – mit geraden Kanten für den Parallelverband. Eine neutrale Farbpalette – Bianco, Natural und Grigio – mit Nuancen im Farbton Blu verbindet sich mit drei von der Natur inspirierten Motiven, wodurch vielfältige Kompositionen mit einem einzigartigen Charakter entstehen.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner