Erste Aussteller buchen Teilnahme an der Expo1200Grad

Sehr positive Resonanz auf die 1. Digitale Fachmesse für Fliesen und Zubehör

Vom 19.-21.02.2021 findet die 1. Digitale Fachmesse für Fliesen und Zubehör statt, die Expo1200Grad. Veranstalter sind die Unternehmensberatung griesar consulting und das Online-Magazin 1200Grad.

Die Expo1200Grad soll die Lücke füllen, die die durch die Corona Pandemie ausgefallenen Hausmessen und Fachmessen gerissen haben. Aussteller können auf der Expo1200Grad an virtuellen Messeständen, die im Coporate Design der Unternehmen angelegt werden, ihre Botschaften über neue Produkte und Verfahren mit digitalen Broschüren oder Videos präsentieren. Außerdem steht ein multifunktionelles Chat-Tool zur Verfügung, mit dessen Unterstützung Aussteller und Besucher per Text, Telefon oder Video kommunizieren können.

Das Konzept einer virtuellen Messe, das bereits in anderen Baubranchen erfolgreich am Start war, findet auch in der Fliesen- und Zubehörbranche viele Interessenten. So konnten die Veranstalter bereits in der erste Aquise-Woche die Teilnahme so renommierter Aussteller wie Sopro, Codex, Boizenburg, Ströher und Botament vermelden. Weitere Firmen stehen in den Startlöchern.

Die Messe Expo1200Grad ist für Besucher vollkommen kostenfrei. Begleitend zu den Messeständen gibt es an allen drei Messetagen ein begleitendes Kongress-Programm mit spannenden Vorträgen zu diversen Themen. Interessierte Aussteller finden weiter Informnationen zu einer Teinahme unter www.expo1200grad.com

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner