Foto: Messe Bologna

Die deutschen Fliesenhersteller in Bologna

Im Fokus der Messeauftritte der deutschen Fliesenproduzenten auf der Cersaie 2017 stehen in diesem Jahr designstarke neue Fliesenkollektionen für 2018 sowie zahlreiche Sortimentserweiterungen. Damit zeichnet sich das aktuelle Portfolio der etablierten deutschen Markenhersteller durch seine große Produktvielfalt aus: Neben klassischen Steingut-Wandfliesen für die moderne Badgestaltung finden sich diverse XXL-Feinsteinzeugfliesen für die zeitgemäße Bodengestaltung sowie neue Serien für Wachstumsbereich Outdoorkeramik.

Mit zahlreichen Wand-Bodenkonzepten bieten die etablierten deutschen Markenhersteller eine stilistisch vielfältige Produktpalette für den architektonisch anspruchsvollen Privatbau als auch den Objektbereich. Die große Stärke des Sortiments liegt dabei in einer Oberflächen-, Dekor- und Formatgestaltung, die sich stark an der Nachfrage im deutschen Markt orientiert.

Eine Übersicht über die Messestände der teilnehmenden Unternehmen ist zu finden auf der Homepage des Bundesverbands Keramische Fliesen e.V. unter www.fliesenverband.de.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner