Cosentino-Workshops zu Dekton Slim

Fila beteiligte sich in Bayern und Berlin

Fila unterstützte Cosentino als technischer Partner beim DK Slim-Workshop in Warngau (23.7.2019) und bei der DK Slim Masterclass in Berlin (24.7.2019). Im Fokus der beiden Veranstaltungen stand mit Dekton Slim die neue, großformatige Oberfläche mit einer ultradünnen Stärke von 4 mm. Ein “rundes” Konzept boten die Beiträge der Industriepartner Fila, Mapei und Rubi. Fila beteiligte sich im theoretischen Teil mit dem Arbeitstitel “Fila Solutions: Reinigungsmittel, Endreinigung von Arbeiten”, gefolgt von praktischen Anwendungen von Reinigung und Pflege durch Fila Solutions.

Martin Ludwig, Gebietsvertretung Fila für Bayern, Sachsen und Thüringen, und Joachim Hoffmann, Gebietsvertretung Berlin und Brandenburg, boten den Teilnehmern in Warngau und Berlin einen kompakten Einstieg in das Thema Erstreinigung und Unterhaltspflege. Mit den drei Hauptreinigern von Fila, den so genannten “Drei Musketieren” Deterdek, Fila Cleaner und Fila PS87 werden (fast) alle Reinigungssituationen abgedeckt. Weiterhin wurde die Produktneuheit Fila Instant Remover für Groβformate angesprochen und das Fila Kit für die Unterhaltspflege von Küchenarbeitsplatten vorgestellt.

Wie entferne ich welchen Schmutz? Diese Frage wurde einprägsam anhand der ph-Skala mit den Grundlagen zu Schmutzarten und sauren, neutralen und basischen Reinigern beantwortet. Die Teilnehmer lernten auch, wie teure und zeitaufwendige Reklamationen mit Expertenwissen zu Reinigung, Schutz und Pflege vermieden werden können. Auf besonderes Interesse des gemischten Fachpublikums aus Natursteinhändler, Möbel- und Küchenbau stieβ der Silikonentferner Filazerosil. Als Retter in der Not entfernt er auch besonders hartnäckige Reste und Rückstände von Silikon, Kleber, Klebeband, Aufklebern und Polyurethanschaum – auch von empfindlichen Oberflächen.

Viele wichtige Informationen stellt FILA übrigens auch schnell abrufbar digital zur Verfügung: Eine Schulung ohne Anfahrt und Parkplatzprobleme ganz bequem über Computer, Smartphone oder andere digitale Endgeräte findet am 3.9. 2019 um 14:00 als Fila-Webinar statt. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung hier: https://register.gotowebinar.com/rt/8738400946413540365

Anzeige