BAU 2023: Botament mit ökologischer Marke BotaGreen

Fokus für das kommende Jahr liegt auf der Neukundengewinnung

Vom 17.04.2023 bis 22.04.2023 trifft sich die Branche auf der BAU 2023, der größten Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme in München. Botament bestätigt seine Teilnahme und gibt einen ersten Ausblick.

Die letzten Jahre lag der Fokus bei Botament auf individuellen Veranstaltungen für Kunden. Im Rahmen der Botament Akademie wurden Verarbeiter und Handel gezielt geschult. Dieses Konzept kam bei den Kunden gut an: allein 2022 nahmen über 400 Kunden an der Botament Akademie teil. Trotz der stetigen Begeisterung für dieses Format, ändert Botament sein Konzept für 2023: Der Fokus wird für das kommende Jahr auf der Neukundengewinnung liegen. Schwerpunkt des Messeauftritts von Botament wird die neue ökologische Marke BotaGreen sein, unter welcher Botament umwelt- und ressourcenschonende Produkte vereint. Die BAU 2023 stellt für Botament ein wichtiges Sprachrohr dar, um die Baubranche auf das Thema Nachhaltigkeit und ökologisches Bauen aufmerksam zu machen und Neukunden in diesem Segment zu gewinnen.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner