Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Azubis starten berufliche Karriere bei Ströher

Vier Jugendliche absolvieren ihre Ausbildung zum Industriekeramiker und -mechaniker

Am 1. August starteten beim hessischen Klinker- und Keramikspezialisten Ströher vier motivierte Jugendliche ihre Ausbildung zum/zur Industriekeramiker/in und Industriemechaniker/in.

Patrick Schneider, Geschäftsführer der Ströher Gruppe: „Unser qualifiziertes Fachpersonal, gerade im Bereich der Industriekeramik, ist entscheidend, um auch zukünftig im nationalen und internationalen Wettbewerb bestehen zu können. Deshalb ist die qualifizierte, duale Ausbildung für die Ströher Gruppe ein zentrales, strategisches Element zur Fachkräftesicherung und besitzt eine hohe Priorität.“

Neben klassischem Werksunterricht und gezielter Prüfungsvorbereitung setzt die Ströher Gruppe vor allem auf ein Patensystem, das sich in den vergangenen Jahren erfolgreich etabliert hat. Dabei stehen Paten aus einem höheren Lehrjahr den Auszubildenden im neuen Berufsalltag und bei Fragen unterstützend zur Seite. Das sichert Kontakt sowie Integration und verleiht den Auszubildenden ein Gefühl von Sicherheit. Werte, die in der Ströher Gruppe von Bedeutung sind.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.