40 Jahre bei Köbig: Hans Roth

Am 1. August 1977 bei Köbig in Mainz angefangen, am 24. August 2017 das 55ste Lebensjahr vollendet. Nun das 40jährige Firmenjubiläum. Der August scheint im Leben von Hans Roth eine wichtige Rolle zu spielen. Der gebürtige Nackenheimer leitet bei dem Mainzer Baubedarfs-Spezialisten seit 2006 die umsatzstärkste Sparte Baustoffe. Das ist Verantwortung für heute rund 90 Millionen Euro Umsatz.

Was hat er in den vier Jahrzehnten nicht schon alles gemacht. Unzählige Produkte für den Tief-, Hoch-, Trocken- sowie Landschafts- und Gartenbau eingekauft, ins Köbig-Sortiment eingeführt und für die professionelle Vermarktung gesorgt. Die Köbig-Niederlassungen in Sachen Baustoffe betreut. Nach dem Mauerfall im sächsischen Brauna eine neue Niederlassung aufgebaut. Durch die Welt gereist, um die immer stärker nachgefragten Natursteine vor Ort zu bestellen. „Spaß, Abwechselung und Freude“ habe er dabei empfunden.

Angetan von der per saldo angenehmen Atmosphäre eines inzwischen über 125 Jahre alten, in fünfter Generation inhabergeführten Familienunternehmens. Was sich bei Köbig in den letzten 20 Jahren getan habe, bezeichnet Hans Roth als eine „Revolution“. Sichtbar an den Gebäuden in Mainz und an den anderen Standorten. Versteckt, für Insider und Kunden jedoch wahrnehmbar in den Anstrengungen vor allem auf dem IT- und Logistiksektor. „Bis 68“, sprich: 2030, wolle er mindestens noch arbeiten. Vielleicht endet das Berufsleben von Hans Roth dann ebenfalls im August…

 

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner