Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

ViSoft: Neue Funktionen schnell erklärt

Im eigenen YouTube-Kanal präsentiert ViSoft neue Funktionen

Im eigenen YouTube-Kanal präsentiert ViSoft neue Funktionen der Badplanungs- und Visualisierungssoftware ViSoft Premium. Praktische Tipps und Tricks für den Alltag erhalten Anwender in Webinaren.

ViSoft TV Deutsch auf YouTube

Die News im jährlichen ViSoft Premium Update zeigt ViSoft in kurzen, leicht verständlichen Videos. Badplaner erfahren auf diese Weise nicht nur, welche Funktionen neu sind, sondern auch wie damit gearbeitet werden kann.

Webinare für Einsteiger und Profis

Ob Grundfunktionen aus dem Planungsalltag oder Praxisbeispiele zu bestimmten Themengebieten – mit den regelmäßig angebotenen Webinaren erhalten Badplaner praktische Tipps und Tricks für ihre Arbeit mit ViSoft Premium.

Folgen Sie uns auf …

… Facebook zum Beispiel.  Auf der ViSoft Germany Facebook-Seite berichtet das Software-Unternehmen aus dem schwäbischen Sindelfingen über neue Kundenprojekte, informiert über die nächsten Schulungen, kündigt Messeauftritte und Neuheiten an und ermöglicht ab und zu einen Blick hinter die Kulissen.

Ebenso bietet ViSoft seinen Kunden und Partnern mit einer eigenen Unternehmensseite auf den Social-Media-Plattformen Xing und LinkedIn die Möglichkeit, immer über ViSoft Angebote und Neuheiten informiert zu bleiben.

Information und Inspiration

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Produkten, den Kontakt zum Vertrieb und zur Hotline sowie eine Vorstellung des Unternehmens finden sich auf der offiziellen Website von ViSoft. Wer Inspirationen sucht oder eigene Projekte mit anderen teilen möchte, kann das ViSoft 360 Portal , eine Online-Galerie, die von ViSoft-Anwendern weltweit geschätzt wird, nutzen.

Zum Video:

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.