Video-News: Alte Spinnerei wird attraktives Stadtquartier

Bestandsbauten als wertvolle Ressource anzuerkennen, ist eine wichtige Stellschraube in der Architektur, um den hohen Anteil der Baubranche an den weltweiten CO2-Emissionen zu verringern. Wie leerstehende Gebäude durch Revitalisierung neue Nutzungen aufnehmen können, beweist die ehemalige Baumwollspinnerei in Kolbermoor eindrücklich. Waschtischarmaturen von Grohe sorgen dabei für ein modernes Wohnambiente.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner