Foto: Sicis

Spezielles Glas wandelt Sonnenstrahlen in Energie um

Kooperation zwischen Sicis und Glass to Power schafft Photovoltaik-Platten

Das italienische Unternehemen Sicis engagiert sich im Bereich der erneuerbaren Energien durch die Entwicklung eines innovativen Photovoltaik-Produkts. Die Rede ist von großen Platten aus Vetrite-Glas, einem Material mit modernsten ästhetischen und technologischen Qualitäten, das nun in eine Energiequelle verwandelt wird. Die fertige Platte ist nicht nur ein transparentes Photovoltaikprodukt, sondern besitzt auch ein ansprechendes Design, womit es den aktuellen architektonischen Bedürfnissen gerecht wird. Gleichzeitig unterscheidet sich die Platte von einem Glas- oder transparenten Photovoltaikfenster.

Foto: Sicis

Das neue Produkt ist das Ergebnis der von Sicis unterzeichneten Vereinbarung mit dem Unternehmen Glass to Power, einem Spin-off der Universität Mailand Bicocca, einem Experten in der Herstellung von Nanopartikeln für die Herstellung transparenter Photovoltaik-Panels. Die Vetrite-Research & Development Abteilung arbeit nach dem Erreichen der Produktzertifizierung, der CE-Kennzeichnung und der Sicis-Skalierung nun an der Integration von Nanopartikeln. Das Ergebnis ist ein zu 100% in Italien hergestelltes dekoratives Photovoltaik-Modul Sicis-G2P.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner