Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Feinsteinzeug in seiner schönsten Art: Neuheiten von EL Molino

22 neue Kollektionen, erstmals vorgestellt auf der Cevisama

Im Einzelnen brachte der spanische Fliesenhersteller El Molino dieses Jahr 22 Kollektionen auf den Markt und erweiterte die Farben und Formate in mehreren seiner Kollektionen.

In seinem Marmor Teil sticht Kenzo hervor, ein Feinsteinzeug-Marmor mit einem Format von 33,3×66,6 cm, der dank seiner Grafik mit ausgeprägten grauen Adern, die eine nuancenreiche Oberfläche erzielen, in jedem Raum Akzente setzt. Kenzo ist auch im rektifizierten Format 32×65 erhältlich und wird mit einer linearen Dekoration geliefert.

Auf der anderen Seite gibt es Blend, ein Feinsteinzeug-Holz, dessen Design eine Mischung aus Zement und Holz ist. Beide Materialien werden zu Stücken im Format 62×120 und 20×120 cm verschmolzen, wodurch ein Material entsteht, das in seiner Art noch nie da gewesen ist.

Um mit einem der Materialien von Blend, Zement, fortzufahren, präsentiert El Molino Austin. Eine Sammlung in mehreren Formaten – 45,5×90, 45×98,5, 30×90, 60×60 und 59×59 cm – mit einem Zement ähnlichen Erscheinungsbild, das in Elfenbein und Taupe geschaffen wurde und von einem geometrischen Dekor begleitet wird. Dieses neutral aussehende Material ermöglicht dank seiner Grafiken die Schaffung zeitgemäßer und nuancierter Umgebungen.

Eine weitere Neuheit ist Tarraco, eine Sammlung, die die Grafiken des Kalksteins reproduziert. Er ist in Grau und Beige im Format 30×90 cm erhältlich, begleitet von seiner Dekoration mit subtilen Linien von großer Eleganz. Darüber hinaus wird diese Kollektion durch einen koordinierten Bodenbelag in den Maßen 59×59 und 44,5×44,5 cm vervollständigt, der es ermöglicht, suggestive und elegante Umgebungen zu schaffen.

Auch  Terrazzo ist wieder ein Trend. Es kommt nicht nur auf den Boden, sondern auch auf die Wände. Aus diesem Grund hat El Molino eine Kollektion im Format 62×120 und 60×60 cm in den Farben – weiß, grau und beige – gewählt, die sich durch ihre ausgeprägte dekorative Wirkung auszeichnet.

In der Art von Metallic wird Hive vorgestellt, eine Feinsteinzeugfliese in 45,5×90 cm, die von der Oberfläche von Stahl und Kupfer inspiriert ist und sich aufgrund ihrer Eigenschaften sowohl für den Boden als auch für die Wand eignet. Ein Material, das mit verschiedenen Techniken bearbeitet wurde, die es erlauben, Maserungen, Abnutzungseffekte und Reliefs zu erzielen.

Serie Hive. Foto: El Molino

Neue Oberflächen: Hochrelief und großes Format aus Feinsteinzeug mit 20 mm Dicke

El Molino vervollständigt sein Angebot durch technische Lösungen, wie hohes Relief und 20 mm Dicke. Auf der letzen Cevisama Messe präsentiert El Molino ein neues Finish, Level, eine Hochrelief Technik, die sie auf ihre Stein-, Holz- und Unverputzt-Keramikstücke anwendet und die es ihr erlaubt, nicht nur optisch, sondern auch physisch ein Gefühl der Tiefe zu erzeugen. Unter den Sammlungen von Level ist Asturias zu erwähnen, eine Feinsteinzeugsammlung im Format 20×60 cm, die rustikalen nationalen Steinen nachempfunden ist und in der Textur und Volumen die wahren Protagonisten sind.

Auf der anderen Seite gibt es die 20 mm dicken Feinsteinzeugfliesen, die unter der Marke Block verkauft werden. Diese Materialien ermöglichen die Verbindung zwischen dem Innen- und Außenbereichen. Aufgrund der großen Nachfrage nimmt El Molino in seine Sammlungen Apollo und Temple das Format 60×120 cm auf.

Einer der Orte mit den schönsten Pools der Welt ist zweifellos Bali. Deshalb vervollständigt El Molino sein Angebot mit einem vielfältigen Angebot für Schwimmbäder, wobei in dieser Ausgabe Türkis-, Blau- und Erdtöne die eigentlichen Protagonisten sind. Pool, eine Feinsteinzeugserie von 33,3×33,3 cm, die mit dem Wasser verschmilzt und schwimmende, unendliche oder erhöhte Becken bildet.

Serie Pool. Foto: El Molino

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.