Neuer Online-Stilfinder von Villeroy & Boch

Welchen (Einrichtungs-)Stil mögen Sie eigentlich am liebsten? Gefällt Ihnen der moderne Country-Look mit seiner frischen Natürlichkeit? Oder sind Sie eher der puristische Typ, der auf urbanen Minimalismus setzt? Oder bevorzugen Sie klassische Eleganz, die Zeitlosigkeit mit historischen Zitaten verknüpft?
Für alle, die auf diese Fragen keine klaren Antworten geben können, hat Villeroy & Boch ein Online-Tool entwickelt, das schnell und unkompliziert weiterhilft: den Stilfinder. Unter www.villeroyboch.com/stilfinder findet man mit wenigen Klicks heraus, wohin der persönliche Geschmack tendiert, und bekommt Vorschläge für die passenden Badkollektionen.
„Der Stilfinder unterstützt die Besucher unserer Website in der Inspirationsphase bei einer Badplanung“, erklärt Taylan Demirkol, Teamleiter Online Marketing bei Villeroy & Boch. Und so funktioniert’s: Man wählt aus einer großen Auswahl an Stimmungsfotos die zehn Bilder aus, die einem am besten gefallen. Sofort wertet der Stilfinder das Ergebnis aus und schlägt passende Badkollektionen vor. Wer möchte, kann die Kollektionen dann direkt im Badinspirator öffnen und nach Herzenslust Farben und Formen mischen. Dabei liefert der innovative Badinspirator jede Menge Ideen und regt die eigene Kreativität an: Man kann Waschtische, Badewannen, WCs, Badmöbel und Fliesen aus den Villeroy & Boch-Kollektionen immer wieder anders kombinieren und so ein individuelles Badezimmer gestalten. Taylan Demirkol: „Mit Stilfinder und Badinspirator können Menschen, die Anregungen für ihr neues Bad suchen, spielerisch entdecken, wie aus der Produktvielfalt von Villeroy & Boch ihr persönliches Wunschbad wird.“

Sicherlich auch ein interessantes Online-Tool, das der Handel bei seinen Verkaufsgespräche mit einsetzen kann.

Anzeige