Mit Palette CAD 3D-Planung in der Cloud

Cloud Computing-Lösung mit Top-Performance auf allen Geräten

Die Cloud Computing-Lösung von Palette CAD verlagert die Rechenleistung bei der 3D-Planung und der Rendering-Prozesse vollständig in die Cloud. Dadurch sparen sich Anwender hohe Ausgaben für leistungsstarke Hardware ­ – denn für die reibungslose Performance der Software ist lediglich eine stabile Internetverbindung notwendig. Mit Palette CAD zieht die cloudbasierte Datenspeicherung und -übertragung nun auch in den Arbeitsalltag von Handwerkern ein.

Das Prinzip an sich ist recht einfach: Wer mit der 3D-Software von Palette CAD plant oder präsentiert, überträgt dabei die gesamte Rechenleistung in die Cloud, das heißt, er arbeitet praktisch auf den Servern von Palette CAD. Die vielfältigen Vorteile dabei sind durchaus überzeugend. Zunächst einmal belastet der Nutzer mit Cloud-Computing den eigenen Arbeitsspeicher nur minimal – ein ständiges Auslagern von Dateien oder Nachrüsten der Hardware wegen Speicherengpässen gehört damit der Vergangenheit an. Auf diese Weise kann Palette CAD dann auch bequem auf mobilen Endgeräten genutzt werden – etwa zur Abstimmung auf der Baustelle oder zur Präsentation beim Kunden.

Als digitaler Zwilling des zukünftigen Raums erleichtert der Palette CAD Web Viewer die Arbeit auf der Baustelle. Bild: Palette CAD
Als digitaler Zwilling des zukünftigen Raums erleichtert der Palette CAD Web Viewer die Arbeit auf der Baustelle.
Foto: Palette CAD

Zudem erhöht sich durch die Auslagerung auf High-End-Server deutlich die Performance und Arbeitsgeschwindigkeit. Das macht sich besonders bei datenintensiven Arbeitsschritten wie Renderings positiv bemerkbar. Sämtliche Objekte und Kataloge liegen ebenfalls in der Cloud, kosten damit keinen Speicherplatz beim Nutzer und sind stets aktuell und überall verfügbar. Dass auch die eigenen Planungen in der Cloud liegen, schafft auch neuen Komfort in der Kollaboration mit Auftraggebern oder anderen Gewerken: Nach festgelegten Bearbeitungsrechten können freigegebene Nutzer Dateien einsehen oder auch bearbeiten.

Frank Kobs, Entwicklungsleiter bei Palette CAD, fasst die Vorteile wie folgt zusammen: „Unsere Cloud Computing-Lösung ist ein wichtiger Meilenstein, der es Betrieben noch einfacher macht, ihre Digitalisierung mit großen Sprüngen voranzubringen. Cloud Computing senkt die Anforderungen an die verwendete Hardware wesentlich und ermöglicht dadurch sogar die Inbetriebnahme von Palette CAD über ein Tablet statt eines leistungsstarken PCs. Zugleich setzt das Produkt neue Standards in Performance und Datensicherung“.

Frank Kobs, Vorstand für Entwicklung und Support bei Palette CAD.
Frank Kobs, Vorstand für Entwicklung und Support bei Palette CAD. Foto: Palette CAD

Die neueste Innovation erleichtert und verbessert einmal mehr den gesamten handwerklichen Arbeitsprozess – und mehr noch: Durch die Technologie ergeben sich auch ganz neue Möglichkeiten der Arbeitsorganisation und Zusammenarbeit.

Wie passt Palette CAD zu Ihrer Situation? Die Experten von Palette CAD beraten Sie gern kostenlos und unverbindlich zur richtigen Lösung für Ihren Bedarf: +49 711 9595 499 oder anfrage@palettecad.com

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner