Mareike Gesenhues wechselt zur team-Gruppe

Neue Bereichsleiterin Digitalisierung (CDO)

Zum 1. Oktober 2022 übernimmt Mareike Gesenhues die Leitung des Bereichs Digitalisierung (Chief Digital Officer) der team Gruppe. Ihre Hauptaufgabe wird es, die digitale Transformation in den Geschäftsbereichen Bau, Energie und Agrar voranzutreiben. Mareike Gesenhues hat in den letzten Jahren den Bereich Digitalisierung bei Stark Deutschland (Raab Karcher) aufgebaut und verantwortet.

Die Identifikation von digitalen Handlungsfeldern, aber auch die Entwicklung von Geschäftsprozessen sind wichtige Inhalte der zukünftigen Tätigkeit. „Unser Anspruch unseren Kunden in allen Geschäftsfeldern erstklassige Services zu bieten, ist einer unserer Erfolgsfaktoren. Nun wollen wir mit einem ambitionierten Plan, auch erstklassige digitale Services anbieten. Dabei soll das Digitalisierungsteam als Schnittstelle zwischen Management und IT fungieren,“ heißt es in einer Presseinformation des Unternehmens.

Carsten Gemeinhardt, Vorstandsmitglied der team SE, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Mareike Gesenhues: „Ich freue mich sehr, dass uns mit Mareike Gesenhues eine absolute Top-Besetzung für diese wichtige Position gelungen ist. Mit ihrer Erfahrung und Führungsstärke ist sie in der Lage ein neues Digitalisierungsteam aufzubauen und zu führen. Wir freuen uns, dass wir die Stelle mit einer Kandidatin besetzen, die bereits langjährige Erfahrungen im Bereich Digitalisierung, Prozessoptimierung und e-commerce aus der Baustoffbranche mitbringt. Ich bin davon überzeugt, dass sie die richtige Person ist, team auf der digitalen Reise optimal voranzubringen. Unser ganzheitlicher Ansatz ist eine optimale Verzahnung unseres stationären Geschäfts mit digitalen Kanälen und Services entlang der gesamten Wertschöpfungskette und customer journey, im Rahmen einer Omnichannel-Strategie“.

Background team SE

Der Umsatz der team Gruppe belief sich im Jahr 2021 auf annähend 2,6 Mrd. €. Die Gruppe treiben Aktivitäten in den Sparten Bau, Energie und Agrar voran und bieten den Kunden ein breites Leistungsspektrum an.

Die Agrarsparte ist das neueste hinzugekommene Geschäftsfeld, indem team in 2022 sich mit dem landwirtschaftlichen Unternehmen, Hauptgenossenschaft Nord die starke bündeln haben. Damit sind die team Gruppe einer der größten Arbeitgeber Norddeutschlands mit rund 4.500 Mitarbeitenden.

Die Serviceeinheiten sind in Flensburg untergebracht, die Geschäftstätigkeit erstreckt sich jedoch über die Bundesgrenzen Schleswig-Holsteins hinaus und umfasst die Bundesländer: Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner