Marc Kemmler ist tot

Tübinger Unternehmer überraschend verstorben

Wie das Schwäbische Tageblatt in seiner Online-Ausgabe vom 23.06.2023 berichtet, ist der Tübinger Unternehmer Dr. Marc Kemmler mit 57 Jahren aus bisher nicht genannten Gründen gestorben. Er war als geschäftsführender Gesellschafter in fünfter Generation für das Unternehmen in Familienhand tätig und hatte 2022 die Führung von seinem Vater Peter Kemmler übernommen.

Das Unternehmen schreibt in einer Anzeige: „Seine Tatkraft, sein von Wertschätzung geprägter Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten, seine Kraft zur Weiterentwicklung und seine Motivation werden uns stets Vorbild bleiben.“

Die Kemmler Baustoffe GmbH ist mit 24 Niederlassungen und über 1500 Mitarbeiternder einer der führenden Baustoff- und Fliesenfachhändler in Süddeutschland. Das schwäbische Familienunternehmen besitzt zudem die drei Schwesterfirmen Beton-Kemmler, Kemmler-Industriebau und Kemmlit-Bauelemente.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner