Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Mapei: 50 Farbtöne für Fugenmörtel und Dichtstoff

Mapei GmbH wird sich 2017 auf den beiden Weltleitmessen der Baubranche, Domotex in Hannover (14. bis 17. Januar) und BAU in München (16. bis 21. Januar), unter dem Motto „Kompetenz am Bau“ präsentieren.

Auf der BAU setzt Mapei mit einem neuen Standkonzept seine „Kompetenz am Bau“ in Halle B6 Stand 502 in Szene. Gezeigt werden hier Neuheiten auf den Gebieten der Fliesen- und Natursteinverlegung, Fußbodentechnik und Parkett sowie in den Bereichen Baustoffe, Betonzusatzmittel und Dachabdichtungen.

Zu den Messe-Highlights gehören mit der Serie „Coloured Grouts“ bereits 50 Farbtöne für Fugenmörtel und Dichtstoffe. Diese breit gefächerte und an die aktuellsten Trends angepasste Farbpalette mit dem Namen „Set The Mood“ wird dabei in fünf verschiedene Kollektionen unterteilt: Serene, Traditional, Natural, Romance und Glamour. Das Ziel von Mapei ist es, die Wahl des richtigen Mörtels entsprechend den Anforderungen jedes einzelnen Projekts und den persönlichen Vorlieben des jeweiligen Kunden zu erleichtern und um – wie der Name sagt – stets die richtige Stimmung und Atmosphäre zu erzeugen.

Neben dem neuen Fugenprogramm präsentiert das Unternehmen in München sein erweitertes Sortiment an Bodenausgleichsmassen: Mit Planex Maxi wird es künftig eine neue, universelle Fließspachtelmasse für den Innen- und Außenbereich zum Egalisieren und Ausgleichen von zementären Untergründen (z.B. Zementestrich, Beton) oder Calciumsulfatestrich (nur Innenbereich) in Schichtdicken von 3 bis 30 mm geben. Neu im Bereich der Spachtelmassen ist auch Novoplan Maxi, eine spezielle Fließspachtelmasse mit einer hohen Wärmeleitfähigkeit für kompakte und hochleitfähige Fußbodenheizsysteme und Dünnbettwarmwasserheizungen.

In seiner Rezeptur verbessert wurde der gebrauchsfertige, sehr emissionsarme Werktrockenmörtel Mapecam Pronto. Er dient zur Herstellung von Verbundestrichen, Estrichen auf Trennlage und schwimmend verlegten Estrichen im Innen- und Außenbereich, die als Verlegeuntergrund für Parkett, PVC, Linoleum, Keramik, Kunst- und Naturwerksteinplatten, Teppichböden usw. einen besonders schnellen Feuchtigkeits- abbau und eine schnelle Belegereife besitzen sollen.

Mit Mapelastic Turbo gibt es künftig auch eine schnelle Variante der bis minus 20° C flexiblen, zementären, weltweit sehr erfolgreich eingesetzten, Dichtungsschlämme Mapelastic. Neu ist mit Mapecoat I 620 W ein wasseremulgiertes, diffusionsfähiges 2K-Epoxidharz Anstrichsystem zum nachhaltigen Oberflächenschutz in Garagen, Kellerräumen etc.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.