Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Mahler mit Option, die VDF Kündigung rückgängig zu machen

Leserbrief von Dr. Michael Mahler zur Kündigung im VDF

Bezüglich unserer Bericherstattung erreichte uns von Dr. Michael Mahler, Geschäftsführer der Bauwaren Mahler GmbH & Co. KG – Bayerische Bauwaren -, folgender Leserbrief bzw. Richtigstellung:

“Es stimmt, Mahler hat beim VDF gekündigt, allerdings mit der Option im Laufe des Jahres die Kündigung zurückzunehmen, abhängig von den Aktivitäten des BDB zum Thema Fliese und den Inhalten dieser Aktivitäten.

Der BDB hat auf der Mitgliederversammlung zum Thema Fliese keine Einzelheiten genannt, nur eine Absichtserklärung dahingehend abgegeben, eine Fachgruppe Fliesen ins Leben zu rufen. Details und Inhalte, sowie Aufgaben dieser Fachgruppe wurden nicht genannt.

Der BDB ist eher politisch aufgestellt, der VDF nahe am Produkt. Nachdem eine Positionierung des BDB zum Thema und den Inhalten noch aussteht, ist es derzeit nicht gut möglich eine Sachentscheidung zu fällen.

Wir werden deshalb im Hause Mahler in den nächsten Wochen darüber befinden, ob wir es beim der Kündigung der Mitgliedschaft belassen oder, ob wir diese zurückziehen, um, zumindest im Moment, beim VDF zu verbleiben und die weitere Entwicklung von VDF und BDB Fachgruppe zu beobachten, um dann, wenn entscheidungsfähige Grundlagen bestehen, wie es bei den einzelnen Verbänden zum Thema Fliesen weitergeht, abschließend zu entscheiden.”

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.