Kasberger gewinnt Distributor Award 2021

Italienische Fliesenindustrie zeichnet süddeutschen Baustoff-Fachhändler aus

Anlässlich der Messe Cersaie in Bologna, die der italienische Industrieverband Confindustria Ceramica ausrichtet, wird der sogenannte Distributor Award vergeben. Ende September 2021 ging dieser an die Peter Kasberger Baustoff GmbH. Der mittelständische Baustoff-Fachhändler ist als der deutsche Gewinner unter den Kriterien Kompetenz, Professionalität und Förderung der italienischen Keramik gewählt worden. Die Auszeichnung wird jährlich auf der weltweit bedeutendsten Fliesenmesse unter anderem einmalig für Deutschland an Händler vergeben, die sich besonders um die italienische Fliesenindustrie verdient gemacht haben.

Kasberger wurde zur Award-Feier Ende September in der Location Serata Cersaie auf dem Palazzo Re Enzo im Stadtzentrum von Bologna eingeladen. Produktbereichsleiter Fliese Stefan Brandl wurde dort gemeinsam mit seinen Kollegen aus der Geschäftsführung der Award überreicht: „Wir sind stolz und hocherfreut diesen Preis im Rahmen eines Gala- Abends entgegennehmen zu dürfen.“

Mit 270 Mitarbeitern an sieben Standorten (Passau, Freyung, Neuötting, Pfarrkirchen, Pocking, Vilshofen/Pleinting und Schärding) ist Kasberger einer der größten Baustoff- Fachhändler in der Region. Auf insgesamt knapp 10.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, davon nehmen über 2.200 Quadratmeter der Produktbereich Fliesen und Bäder ein, vertreibt das Familienunternehmen in vierter Generation mit einer 125jährigen Firmengeschichte eine umfangreiche Produktpalette rund ums Thema Bauen und Modernisieren an Handwerker und Privatkunden.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner