Fachpartner blicken hinter die Kulissen

Unter dem Motto „Grohe live erleben“ konnten die rund 200 Besucher des Grohe Tages Mitte Juni eintauchen in die Welt der Sanitärmarke. Der Hersteller hatte Installateure, Großhändler, Planer und Architekten ins Technikum Lahr eingeladen, um ihnen die gesamte Bandbreite der Grohe Produkte und Services zu präsentieren.
Das Grohe Team stellte aktuelle Innovationen vor. An unterschiedlichen Info-Points konnten sich die Gäste über das Treueprogramm sowie das eTraining informieren, den Professional Selbstfahrer kennenlernen sowie eine Live-Verkostung am Blue Tasting Tool miterleben. Auf dem Programm stand neben einem Gewinnspiel, Werksbesichtigungen und der Montage eigener Handbrausen auch der Vortrag „Als Marke zum Erfolg!“ des Erfolgstrainers und Top-Referenten Torsten Will.
Der Grohe Tag in Lahr war bereits der dritte seiner Art. Zuletzt öffnete 2015 der Standort Hemer seine Pforten für die Besucher. Lahr nimmt im internationalen Fertigungsverbund des Unternehmens eine wichtige Rolle ein, denn hier befindet sich das Kompetenzzentrum für Duschsysteme, Brausen und Premiumprodukte. Nahezu alle Brausen weltweit stammen aus dem Werk in Lahr. Neben einer großen Entwicklungsabteilung und der Produktion gibt es hier zudem ein Lifetest-Labor, in dem die Dauergebrauchsfähigkeit der Produkte überprüft wird, und als modernes Schulungszentrum das Grohe Technikum.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner