Das Gesamtergebnis spricht für sich: Durch die hochwertigen Designoberflächen wird im Bad ein edles Ambiente mit unverwechselbarem Charakter geschaffen. Foto: wedi

Grenzenlose Gestaltungsfreiheit mit der Top-Serie

Unverwechselbare Oberflächendesigns von wedi

Mit der Top-Serie wurde das Sortiment des Systemanbieters wedi um moderne Designoberflächen erweitert, die Möglichkeiten der grenzenlosen Badgestaltung bieten.

Bislang ist wedi in Deutschland vor allen Dingen für seine hochwertigen Bauelemente aus Polystyrol-Hartschaum bekannt, die dem Anwender großen Gestaltungsspielraum und Sicherheit im System liefern. Die Top-Serie bietet außergewöhnliche Oberflächendesigns in Natursteinoptik und ist die fugenfreie Alternative zur klassischen Fliese. Die montagefertigen Designoberflächen sind als Fundo Top für bodengleiche Duschen und als wedi Top Wall für Wände und andere gerade Oberflächen erhältlich. Mit der Top-Serie untermauert wedi seinen Status als führender Hersteller und Systemanbieter für Nassräume in Europa und Nordamerika.

Die Designoberflächen bilden eine fugenfreie, attraktive und pflegeleichte Oberfläche und sind in verschiedenen Farben erhältlich. Die Elemente bestehen aus hochwertigen, durchgefärbten Werkstoffen und integrieren sich dank der zeitlosen Farbgebung in nahezu jede Badgestaltung. Für Fundo Top stehen die Farben Weiß, Grau und Anthrazit-Schwarz zur Verfügung, für Top Wall graue und anthrazit-schwarze Designoberflächen in Natursteinoptik.

Unverwechselbare Natursteinoptik

Die fugenfreien und pflegeleichten Designoberflächen sorgen für zusätzlichen Gestaltungsspielraum im Bad. Foto: wedi

Das Besondere: Bei den beiden letzteren Farbvarianten ist jedes Element ein Unikat. Die Natursteinoptik wird mit einem Verbundmaterial bestehend aus mineralischen und Vinyl-Komponenten ermöglicht. Wie in der Natur kann es so von Element zu Element zu leicht unterschiedlichen Farb- und Oberflächen kommen. Hierdurch erhalten die kratzbeständigen und widerstandsfähigen Designoberflächen ihren unverwechselbaren wie einzigartigen Charakter.

Im Gegensatz zur klassischen Fliese sind die Designelemente wedis fugenlos, wodurch eine Fläche ohne optische Unterbrechung gestaltet werden kann. Dabei sorgt der hochwertige Ausgangsstoff dafür, dass das Material dauerhaft hygienisch bleibt: Die Oberflächen sind resistent gegenüber Reinigungsmitteln, beugen Schimmelbildung vor und wirken antibakteriell.

Einfache Montage ohne Bohren oder Schrauben

Fundo Top lässt sich beliebig mit den Fundo Duschelementen Primo, Riolito Neo sowie Plano kombinieren und bietet ein technisch wie optisch perfekt abgestimmtes System. Top Wall lässt sich auf jedem ebenen Untergrund (seien es Fliesen bei einer Badrenovierung, wedi-Bauplatten, Putz oder Gipskarton) anbringen, kann einfach auf das gewünschte Maß hin angepasst werden und liefert – gleich ob Neubau oder Sanierung – ein Spitzenergebnis. Mit dem universell einsetzbaren Top Wall lassen sich nicht nur Wände verkleiden, auch als Badewannenverkleidung oder Spritzschutz ist Top Wall nutzbar. Durch die sichere Verklebung mit wedi 610 erfolgt die Montage völlig bohr- und schraubfrei.

„Mit der Einführung der wedi Top-Serie am deutschen Markt setzen wir jetzt auch im Bereich Design neue Maßstäbe. Die Entwicklung vielfältig einsetzbarer Designoberflächen stärkt unsere herausgehobene Position als Systemanbieter“, erläutert Stephan Wedi, Geschäftsführer der wedi GmbH.

Die Oberflächen werden aus hochwertigen Werkstoffen gefertigt und stehen in verschiedenen Farben zur Verfügung. Foto: wedi

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner