Die Fuge krönt die Fliese: Royal Fugenmassen von Kiesel

Hochwertige Fugenmörtel auf Basis von CAC-Zementen

Servoperl royal und Servoperl royal schnell sind die Highlights des Kiesel Fugen-Programms. Die beiden zementären Fugenmassen sind flexibel sowie wasser- und schmutzabweisend. Ihre spezielle Rezeptur sorgt für eine hohe Beständigkeit gegenüber haushaltsüblichen Reinigungsmitteln. „Unsere Premium-Fugenmassen entsprechen den Anforderungen an modernes Design und erfüllen höchste technische Standards“, so Jürgen Schwarz, Geschäftsleiter Fliesentechnik bei Kiesel.

Bestens geeignet für die Verfugung an Wand und Boden: Servoperl royal.
Bestens geeignet für die Verfugung an Wand und Boden: Servoperl royal. Foto: Kiesel Bauchemie

Beide Fugenmörtel sind im Innen-, Außen- und Unterwasserbereich anwendbar. Servoperl royal spielt seine Stärken bei der Verfugung von Steingut-, Steinzeug- und Feinsteinzeug-Fliesen aus. Die schnell erhärtende Version Servoperl royal schnell ist zudem für das Zusammenspiel mit Naturwerksteinen optimiert – störende Randverfärbungen werden durch ihren Einsatz vermieden. Jürgen Schwarz hebt besonders hervor, dass die Fugenmörtel aktiv zur Hygiene beitragen, indem sie einen speziellen Schutz gegen Biofilm-Aufwuchs bieten. „Sie sind ideal für die Verfugung im Bad geeignet, da sie dem feuchten Milieu sehr gut standhalten“, so Schwarz. Servoperl royal und Servoperl royal schnell können bei Fugenbreiten von 1 bis 10 Millimetern eingesetzt werden. Beide Produkte zeichnen sich durch hervorragende Verarbeitungseigenschaften aus, z. B. bequemes Einschlämmen und leichtes Abwaschen auch bei raueren Belagsoberflächen. Das genau angepasste Erhärtungsverhalten für die verschiedensten Belagsarten ermöglicht einen einheitlichen Fugenmörtelfarbton.

Weitere Infos zu Servoperl royal finden Sie hier oder in diesem Anwendervideo auf Youtube:

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner