Blanke: Designorientierte Profillinie mit neuen Farben

Im Rahmen der BAU 2017 präsentiert sich Blanke mit einem neuen Marken-Auftritt (wir berichteten bereits kurz). Nicht ohne stolz zeigten uns Firmenchef Peter W. Blanke und Marketingleiter Marcel Blank die „runderneuerte“ Raute, die nach einem umfangreichen Prozess überarbeitet wurde.

„Wir geben der Fliese mehr Wert ist die Vision für unsere Produkte, unser Handeln am Markt und unsere Herausforderung für die Zukunft“, so Peter W. Blanke, geschäftsführender Gesellschafter der Blanke GmbH zur Neugestaltung. Gebündelt und fokussiert wird das in dem ebenfalls neuen Claim: „Für Handwerk, das überzeugt.“

Die neuen Profilfarben. Foto: Blanke

Neben den bekannten Oberflächen- und Farbvarianten bietet Blanke für sein Fliesen-Abschlussschienenprogramm und die quadreförmige Profillinie Cubeline ab der BAU 2017 neue Farben an. Dazu zählen neben dem bereits seit längerem im Markt etablierten Schwarz matt geschliffen die Varianten Champagner, matt geschliffen, Gold, matt geschliffen, Silber matt geschliffen sowie Titan, matt geschliffen. Für die designorientierte Profillinie sind zusätzlich noch die Farben Sand Tropez, Stone Grey, Graphit und Oxid verfügbar.Darüber hinaus wird die bewährte Fliesen-Abschlussschiene mit noch mehr unterschiedlichen Höhen in der Standard-Variante Edelstahl angeboten.

Außerdem zeigte das Unternehmen in München am neu gestalteten Messestand u.a. Drainagerinnen für barrierefreie Balkone und Terrassen. Die drainagefähigen Rinnen kommen überall dort zum Einsatz, wo auf Balkonen oder Terrassen größere Wassermengen schnell und zuverlässig abgeführt werden müssen. Das gilt insbesondere vor Balkon- oder Terrassentüren, die barrierefrei eingebaut wurden.

Balkon-Line ist in zwei Ausführungen erhältlich: höhenverstellbar oder nicht höhenverstellbar. Zudem können die 100 mm breiten und 1,0 m langen Drainagerinnenkörper wahlweise in Edelstahl oder in feuerverzinktem Stahl gewählt werden. Passend zu den Drainagerinnen bietet man auch entsprechende Abdeckroste in unterschiedlichen Designs an.

Auch im Bereich Balkon und Terrasse hat Blanke Neues im Programm, hier Balkon Line. Foto: Blanke

Mit Diba-Line 2.0 haben die Iserlohner zudem eine neue, sichere und moderne Entwässerungsrinne aus Edelstahl entwickelt. Dank ihres integrierten Abdichtungsflansches lässt sich die Linienentwässerung optimal an die Verbundabdichtung Diba anschließen.

Besonders bei geringen Konstruktionshöhen ist die 2.0 ideal. Denn die Aufbauhöhe liegt gerade einmal bei knapp 54 mm. Zur optischen Einbindung in die Badgestaltung ist der neue diba-Line 2.0 Rinnenkörper mit drei unterschiedlichen Rostvarianten kombinierbar: gebürstet, verchromt und schwarz matt. Zusätzlich ist der Rost auch rückseitig befliesbar.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner