Dural Komplettsystem zur professionellen Abdichtung

Durabase ET-S deckt Abdichtungsspektrum Brauch- und Spritzwasser ab

Zur sicheren Verbundabdichtung von Innenräumen bietet Dural mit Durabase ET-S ein DIN-konformes Abdichtungssystem bis einschließlich Wasserwirkungsklasse W3-I. Das Komplettsystem mit allen benötigten Komponenten ermöglicht eine einfache und schnelle Handhabung. So hat der Handwerker – ob Profi oder DIY – auf der Baustelle alles direkt zur Hand und kann dank Kurzmontageanleitung sofort loslegen.

Ob private Badezimmer, Duschanlagen, Schwimmbeckenumgänge oder gewerbliche Küchen: Durabase ET-S von Dural deckt das Abdichtungsspektrum Brauch- und Spritzwasser komplett ab, denn das System ist auf die Anforderungen der DIN 18534-5 zur Verbundabdichtung in Innenräumen abgestimmt. Zudem eignet sich Durabase ET-S für alle Wassereinwirkungsklassen: von W0-I für Flächen mit geringer Spritzwassereinwirkung bis W3-I für Flächen mit ständiger Spritzwasser- und Brauchwassereinwirkung und stetiger Staunässe. Das System ist ETA-geprüft.

Foto: Dural
Foto: Dural

Sicheres und einfaches Abdichten

Das Abdichtsystem aus Polyethylen und Polypropylen ist nun für Duschecken, -nischen und Badewannen erhältlich. Für Duschecken und -nischen beinhaltet das Set eine sieben beziehungsweise neun Quadratmeter große ET-S Abdichtbahn, die auch den Bodenbereich miteinschließt. Neben der Dichtbahn oder dem Wannendichtband finden sich im Paket alle weiteren Komponenten, die zur effektiven Abdichtung benötigt werden.

Dazu gehören Innenecken, Dichtbänder und Dichtmanschetten für Rohranschlüsse sowie Verlegezubehör wie Schalldämmstreifen, Schnittschutzbänder und Klebedichtstoff. Damit entfällt bei Handwerkern das Zusammentragen aller einzelnen Teile und es kann nichts vergessen werden. Zudem eignet sich das Set so auch für ambitionierte Heimwerker.

Hilfe an allen Ecken

Zusätzlich zu den passenden Komponenten zur Abdichtung bietet Dural auch verschiedene Praxistipps und Hilfestellungen an. Beispielsweise wird auf den Sets erwähnt, welche Werkzeuge benötigt werden. Auch sind in den Sets Quick-Start-Guides integriert, die professionellen Anwendern eine Kurzmontageanleitung zeigen. Für mehr Informationen und praktische Verlegevideos stehen QR-Codes zur Verfügung.

Diese sind auf den Kartons sowie auf den Schnellstartanleitungen zu finden. „Mit den Komplettsets bieten wir Anwendern eine sichere Art, Dusch- und Wannenbereiche abzudichten. Und das mit nur einem Paket, das direkt alles Wichtige beinhaltet“, erklärt Dural-Marketingleiterin Stefanie Görtz.

Neben Durabase ET-S bietet Dural mit Durabase WS auch eine selbstklebende Systemvariante für die sichere und normkonforme Abdichtung von Bädern und Nassräumen. Auch diese ist ebenfalls als Komplettset verfügbar.

Anzeige