9. Sopro ProfiTag: Erfolgreiche Premiere im Sopro Media-Center

Über 1.000 Zuschauer beim ersten digitalen ProfiTag

Auch wenn er in diesem Jahr erstmals nicht als eintägige Präsenz-Veranstaltung, sondern als dreistündige O-LIVE Show stattfand, so ist er nach wie vor ein echter „Renner“: Der Sopro ProfiTag. Mit seiner enormen Zuschauerresonanz hat er gezeigt, dass Sopro auch hier der „Partner für das Besondere“ ist.

Die Sopro O-LIVE Shows sind bereits fest im Branchengeschehen etabliert. Von Juni bis November dieses Jahres fanden bereits 23 Veranstaltungen in dem neuen digitalen Format statt, davon 17 nationale in deutscher Sprache und 6 internationale in englischer Sprache – angeboten über die drei Kanäle GoToWebinar, Facebook und Sopro Webseite in HD-Qualität. Und wie die große und überaus positive Resonanz der insgesamt rund 2.500 Teilnehmer zeigt, waren die O-LIVE Shows weit mehr als nur digitaler Ersatz für die derzeit Corona-bedingt nicht in gewohnter Form durchführbaren Präsenzveranstaltungen.

Bei seiner Begrüßung zum nunmehr 9. ProfiTag, der zugleich aber auch der Erste war, der in einem digitalen Format stattfinden musste, blickte Sopro Geschäftsführer Andreas Wilbrand nicht nur auf ein schwieriges Jahr 2020 zurück, sondern sprach gleichzeitig auch von großen Herausforderungen, die es auch noch im nächsten Jahr zu bewältigen gilt. Dass sich Sopro dennoch mit einem beachtlichen Umsatzwachstum an der Spitze der Branche halten konnte, dies ist seiner Ansicht nach nicht nur der – trotz oder gerade wegen den Corona-Einschränkungen – florierenden Baubranche, sondern auch dem attraktiven Sopro Sortiment an praxisgerechten Profi-Produkten zu verdanken. Ein Sortiment, welches – so Andreas Wilbrand – im kommenden Jahr nochmals um eine Vielzahl weiterer innovativer Produkten ergänzt wird.

Viele dieser Neuprodukte standen bereits auch im Fokus des diesjährigen Soprp ProfiTags, an dessen grundsätzlicher Zielsetzung, nämlich eine Kombination von Theorie und Praxis zu bieten, sich nichts geändert hatte. Moderiert wurde die knapp dreistündige O-LIVE Show direkt aus dem Sopro Media-Center wie immer von Mario Sommer, dem Leiter der Sopro Architekten- und Objektberatung. Professionell Unterstützung erhielt er dabei von Eve Scheer, nicht nur bekannt als Schauspielerin und Rennfahrerin, sondern auch als charmante, unterhaltsame Moderatorin und Talk-Partnerin bei zahlreichen Shows und Events.

Praxisvorführungen gepaart mit Interviews sorgen für ein abwechslungsreiches Programm

Einen ersten Themenschwerpunkt des Praxisteils bildete das „Bauen im Bestand“. Fliesenlegermeister und Sopro-Experte Alexander Smala hatte dabei das neue Sopro SMART-System im Fokus, während Andreas Kölbl von Systempartner Collomix Aktuelles aus dem Bereich der Rührwerkzeuge präsentierte. Anschaulich konnte Alexander Smala demonstrieren, wie das aus Leichtzuschlägen, SchnellEstrichBinder, Panzergewebe und Fließspachtel bestehende SMART-System auch bei schwierigsten Situationen im Bereich der Renovierung und Sanierung zu optimalen Ergebnissen führt. Im zweiten Praxisteil gab Fliesenlegermeister Rainer Stroh von der Sopro Bauchemie einen umfassenden Einblick in die „Welt des Abdichtens“. Unterstützt wurde er dabei von Reiner Klaus vom Elektrowerkzeughersteller und Sopro Systempartner Dewalt. Neben dem Sopro Wannendicht-System mit seinen zahlreichen Komponenten an normgerechten Dichtbändern und -ecken präsentierte Rainer Stroh mit der einkomponentigen, mineralischen Dichtungsschlämme Sopro DichtSchlämme Flex RS auch eines der bereits angesprochenen, innovativen Neuprodukte von Sopro.

Dazwischen gab es ein von Eve Scheer und Mario Sommer geführtes spannendes Interview, in welchem sie mit Fliesenlegermeister Bastian Andrae von der Fa. Thomas Rammler aus Burgoberbach über „Höhen und Tiefen im elterlichen Betrieb“ sprachen. Sie konnten ihm dabei nicht nur sehr viel Persönliches, sondern auch so manch Interessantes zum aktuellen Fliesenmarkt entlocken. Ebenfalls im Dialog mit Eve Scheer machte Dipl.-Ing. (FH) Sebastian Kammerer, Bereichsleiter Anwendungstechnik bei der Sopro Bauchemie, deutlich, dass es gerade jetzt im Badezimmer „Zeit für Renovierung und Sanierung ist“. Zugleich gab er jede Menge Ratschläge was es dabei zu beachten gilt und welche Sopro Produkte und Systeme sich hierzu besonders eignen.

Abgerundet wurde der O-LIVE ProfiTag mit dem dritten Praxisteil, von Fliesenlegermeister Thomas Gutsche. Er hatte nochmals ganz speziell die innovativen Sopro Produktentwicklung zum Inhalt. Dazu zählt unter anderem die neu aufgestellte Megaflex-Linie an hochwertigen Sopro Flexklebern, bei der es künftig nicht nur eine neue Farbe, sondern auch eine für alle Kleber gleichermaßen geeignete Dispersion gibt. Als weiteres Produkt-Highlight konnte Thomas Gutsche den neuen, extra feinen Sopro DesignFugenEpoxi ankündigen und damit eine neue Generation an Epoxidharzmörteln mit vielen Vorteilen für den Verarbeiter – vom leichten Anmischen bis hin zum komfortablen Einfug- und Abwaschverhalten.

Sopro System-Profis ausgezeichnet

Wie in jedem Jahr, so wurden auch im Rahmen des 9. Sopro ProfiTags all jene Fachhandwerker ausgezeichnet, die mit dem Besuch dreier Seminare und einem anschließenden Profi-Check den Titel eines „Sopro System-Profis“ erlangt hatten. 2020 waren dies insgesamt 63, die ein entsprechendes Zertifikat erhielten. Damit ist die Zahl der bislang vergebenen Zertifizierungen auf insgesamt 327 gestiegen.

Damit bei all den Informationen der Spaß nicht zu kurz kam, gab es auch in diesem Jahr rund um den Sopro ProfiTag ein Gewinnspiel, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gab – vom Goldenen Bohrkronenset über einen einen Akku-Bohrschrauber von der Firma Dewalt, einem Handrührwerk mit zweitem Rührer von der Firma Collomix bis zu einem iPad Pro. Zudem hatten die rund 1.000 Teilnehmer des digitalen ProfiTags die Möglichkeit, während der Veranstaltung ein Selfie mit dem Smartphone aufzunehmen und auf die Sopro Facebook Seite zu posten, um so mit den meisten „likes“ einen hochwertigen Profigrill der Firma Weber zu gewinnen. Für alle, die den 9. Sopro ProfiTag nicht „live“ verfolgen konnten, gibt es das komplette Video unter www.sopro.com.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner