111 Jahre Dallmer – Innovationsgeschichte aus dem Sauerland

Vom Familienunternehmen zur Architektenmarke

In Neheim, heute Arnsberg, begann vor 111 Jahren die Geschichte von Dallmer. Gegründet von Graveurmeister Johannes Dallmer sen., widmete sich das Unternehmen zunächst der Herstellung von Stempeln, Prägungen und feinen Ziselierarbeiten an Leuchten. 1963 erfolgte der entscheidende Schritt, als die Sanitärtechnik zum zentralen Geschäftsbereich wurde.

Inzwischen beschäftigt Dallmer rund 230 Mitarbeiter und hat sich zum erfolgreichen Entwässerungsspezialisten entwickelt. Mehr denn je steht das Familienunternehmen für Innovation und entwickelt sich durch sein hochwertiges Design zur Architektenmarke.

Mit Johannes Dallmer und Yvonne Dallmer sind inzwischen die dritte und vierte Generation in der Geschäftsführung vertreten. In einem ausführlichen Interview sprechen Vater und Tochter über gemeinsame Erinnerungen, ihre ersten Messe-Erfahrungen und die Design-Geschichte, die sie beide entscheidend mitgeprägt haben.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner