Relief-Fliesen für Objekt-Programm

“Color One”, Wandfliesen-Programm für den Objektbereich von Rako, begibt sich in die dritte Dimension. Schräg verlaufende Relief-Linien bringen Bewegung in die Fläche. Insbesondere für die Gestaltung größerer Wandbereiche, beispielsweise bei Schwimmbädern, Gemeinschaftsräumen, Duschanlagen oder Umkleiden bietet der Hersteller damit eine interessante Neuentwicklung an.
Für die neue Serienergänzung des „Color One”-Programms gilt: Geringer Aufwand, großer Effekt. Rako entwickelte damit eine einfache, optisch wirkungsvolle und günstige Möglichkeit für Architekten und Planer, geflieste Wände lebhafter zu gestalten. Fünf verschiedene Relief-Ausführungen stehen dafür zur Auswahl. Zusätzlich gibt es bei der Verlegung keinerlei Richtungsvorgaben. Soll heißen: Die Relief-Fliese kann ganz nach Wunsch und Fantasie gedreht werden.
Für Einrichtungen im öffentlichen und halb-öffentlichen Bereich bietet diese neue Relief-Keramik eine ansprechende Alternative, ebenso wie für Bäder in größeren Wohnungsbau-Projekten. Strukturierte und ebene Fliesen lassen sich perfekt kombinieren, das Gleiche gilt für matte und glänzende Ausführungen. Gemeinsam mit dem Gesamt-Programm “Color One”, zu dem unifarbene Grundfliesen in 24 Farbtönen (zwölf frische “Tag-Farben” und zwölf ruhige “Nacht”-Farben) sowie eine reiche Auswahl an Modul-Formaten von 15 x 15 cm bis 30 x 60 cm gehören, wird die neue Wandfliese damit in Zukunft die Kompetenz des Herstellers im Architekturbereich unterstreichen. Relief-Fliesen für Objektserie „Color One“ – Format: 20 x 20 cm. Farben: Weiß, Hellgrau, Hellbeige, Anthrazit und Rot in matt und glänzend. Relief-Dekor in 5 verschiedenen Ausführungen.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner