Muster, Verzierungen, Zeichen, Ornamente…

Die neue Jasba-Kollektion Pattern (engl. Muster, Bild, Dekor) wird in den beiden Ausführungen Vola und Mesh angeboten. Beide Versionen verkörpern diese Intention auf jeweils eigene Art, aber mit vergleichbarem Grundprinzip: Inspirierende Einzelmotive mit spielerisch-künstlerischer Anmutung fügen sich zu einem harmonischen Ganzen zusammen.
Ein wesentlicher Beitrag dazu neben den Motiven selbst ist die Lieferform: Jeweils neun Fliesen im Format 10 x 10 Zentimeter sind per thermoplastisch verklebtem, rückseitigen Glasfasernetz zu Bögen mit 30 x 30 Zentimetern zusammengefasst, wobei die Anordnung der jeweils 27 verschiedenen Elemente im Werk zufällig erfolgt. Dies erleichtert nicht nur technisch und optisch die Verlegung, sondern sorgt dafür, dass jede damit gestaltete Fläche zu einem kreativen Unikat wird. Vola ist darüber hinaus auch im Format 20 x 20 Zentimeter erhältlich (18 verschiedene Elemente als lose Einzelfliesen).
Die neue Kollektion besteht aus glasierten Steinzeug und ist daher für Wand u n d Boden (in Privatbereichen) geeignet. Für eine optimale Wirkung empfiehlt es sich hier, andere Fläche im Raum ruhig und unaufdringlich zu halten. Dafür gibt es entsprechende Unifliesen mit dezent-edler, seidenmatter Oberfläche in drei neutralen Farbstellungen (Weiß, Beige, Grau) und passenden Formaten (10 x10 Zentimeter, ebenfalls netzverklebt und 20 x 20 Zentimeter, ebenfalls lose Einzelfliesen).
Historische Fliesen aus diversen Ländern und Kulturkreisen waren Ausgangsbasis für die Variante Vola. Stark farbige Elemente korrespondieren mit zarten Nuancen, große Verzierungen mit kleinen, geordnete Dessins mit ungeordneten, mächtige Dekore mit feingliedrigen. Die Musterungen sind jeweils leicht durchbrochen, dadurch bekommt der Mix einen sanften Used Look. Die Empfindungen reichen von mallorquinisch über iberisch-maurisch bis hin zu nordafrikanisch-orientalisch.
Inspirationsquellen für die Version Mesh waren Webmuster, Stickereien und Textilien. In der Fläche mischen sich filigrane mit ornamentalen Musterungen, die Linien-führung ist leicht bewegt. Die Bandbreite der Farbnuancen umfasst graue und braune Töne in verschiedenen Intensitäten sowie Naturweiß als verbindende Komponente. Die Motiv- und Uni-Fliesen dieser neuen Kollektion sind bereits ab Werk mit HT-Veredelung versehen (HT = „Hydrophilic Tile“). Sie sind reinigungsfreundlich, wirken antibakteriell ohne Chemie und bauen störende Gerüche beziehungsweise Luftschadstoffe ab.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner