BayWa veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2017

„Raum für Nachhaltigkeit – Verantwortlich handeln“

Unter dem Motto „Raum für Nachhaltigkeit – Verantwortlich handeln“ hat die BayWa ihren vierten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Darin zeigt das börsennotierte Unternehmen anhand von Kennzahlen und seiner Nachhaltigkeitsstrategie, wie es ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung in seine Geschäftsprozesse integriert.

Während die BayWa in den letzten drei Jahren freiwillig berichtete, setzt der Nachhaltigkeitsbericht 2017 erstmals die neuen, rechtlich bindenden Anforderungen des CSR-RichtlinieUmsetzungsgesetzes (CSR-RUG) um. Das Gesetz fordert die Beschreibung von Managementansätzen, Maßnahmen und Kennzahlen in den Bereichen Umwelt, Mitarbeiter, Soziales, Menschenrechte und AntiKorruption.

Der Bericht wurde in Übereinstimmung mit den G4- Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt. Die Berichtsinhalte beziehen sich wie im letzten Jahr auf die Standorte der BayWa AG sowie der Tochtergesellschaften BayWa r.e. Gruppe, Cefetra B.V., RWA AG, „UNSER LAGERHAUS“ und T&G Global Limited.

Im Sinne des Nachhaltigkeitsgedanken ist der Nachhaltigkeitsbericht 2017 ausschließlich online unter www.baywa.com/nachhaltigkeit verfügbar.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner