Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Neuer Look für Emilceramica Group

Der italienische Hersteller Emilceramica setzt nach der jüngst erfolgten Übernahme durch den amerikanischen Mohwak-Konzern (1200grad berichtete mehrfach) jetzt auf einen neuen Look durch Rebranding. Welche Ziele das Unternehmen nun im Blick hat und wohin der Weg führt, soll mit einer Umgestaltung der Marke ausgedrückt werden. Wichtig war dabei nach Auskunft von Emilceramica Group auch, die Wurzeln und die Firmenphilosophie des 1961 gegründeten Werks für keramische Boden- und Wandfliesen einzubinden.

Gesucht und gefunden: Emilceramica Group bekommt ein neues Logo und einen neuen Namen: Emilgroup. Die Holding Emilgroup kontrolliert, koordiniert und kommuniziert die vier Produktmarken Viva, Provenza, Ergon und Emilceramica.

Das neue Logo beschreibe laut Firma die Essenz von Emilgroup und erzähle die Geschichte der Umwandlung der beiden elemetaren Elemente Erde und Feuer in innovative Designprodukte, die dem Ambiente, in dem Menschen leben, Stil und Schönheit verleihe.

Weitere Infos unter www.emilgroup.it

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.