Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Stabwechsel bei Ardex: Matthias Krohn wird neuer Verkaufsleiter Nord

Horst Krause verabschiedet sich in den Ruhestand

Bei Ardex geht eine Ära zu Ende: Horst Krause (64) hat zum 30. Juni die Verantwortung als Verkaufsleiter Nord an Matthias Krohn (48) übergeben und verabschiedet sich Ende des Jahres in den Ruhestand. Krause war insgesamt fast 40 Jahre beim Bauchemiehersteller tätig.

Die „Reise“ begann im Januar 1980 in Witten: Horst Krause startete als Sachbearbeiter im Vertrieb von Ardex. Acht Jahre später wurde er Technischer Berater. 1988 wechselte er in den Außendienst, erst als Berater, später als Verkaufsleiter West. In den vergangenen 13 Jahren war er für die Region Nord verantwortlich. Jetzt hat Horst Krause den Platz freigemacht für die nächste Generation. „Es war eine tolle Zeit bei Ardex, vor allem die Zusammenarbeit mit den vielen verschiedenen Menschen. Aber nun gebe ich die Verantwortung mit einem guten Gefühl in jüngere Hände“, sagte er bei der offiziellen Übergabe in Witten.

Mit Matthias Krohn übernimmt ein erfahrener „Ardexianer“ die Position als Verkaufsleiter Nord. Elf Jahre lang war er als Gebietsleiter für den Bereich Boden/Wand/Decke im Norden aktiv. Davor war der Wirtschaftsfachwirt im Fachgroßhandel und kurzzeitig in der Textilindustrie tätig. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und darauf, die hervorragende Arbeit von Horst Krause weiter auszubauen“, so Krohn.

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.