Elvis Grabic, Bereichsleiter Vertrieb (l.) und Dirk Böckstiegel, Head of Business Development (r.) der Palette CAD GmbH. Foto: Palette CAD

Palette CAD erhält TOP 100-Auszeichnung

Software-Hersteller Palette CAD aus Stuttgart überzeugt bei Innovationswettbewerb

Die Palette CAD aus Stuttgart hat die TOP 100-Auszeichnung 2021 verliehen bekommen. Mit diesem Preis werden besonders innovative mittelständische Unternehmen geehrt – und das nunmehr bereits zum 28. Mal. Zuvor hatte das Software-Unternehmen in einem wissenschaftlichen Auswahlverfahren seine Innovationskraft bewiesen.

Im Auftrag von compamedia, dem Ausrichter des Innovationswettbewerbs TOP 100, untersuchten der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team die Innovationskraft von Palette CAD. Die Forscher legten rund 120 Prüfkriterien aus fünf Kategorien zugrunde: Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Außenorientierung/Open Innovation und Innovationserfolg. Im Kern geht es um die Frage, ob Innovationen das Ergebnis planvollen Vorgehens oder ein Zufallsprodukt sind, also um die Wiederholbarkeit von Innovationsleistungen. Und darum, ob und wie sich die entsprechenden Lösungen am Markt durchsetzen. Aufgrund der aktuellen Situation gab es in diesem Jahr zudem einen Sonderteil, in dem die unternehmerische Reaktion auf die Coronakrise untersucht wurde.

Palette CAD ist in der Software-Branche im Zweig der 3D-Planungsprogramme beheimatet. Das Familienunternehmen aus Stuttgart Uhlbach hat sich dabei auf 3D-Raumplanung, digitales Entwerfen von Möbeln und 3D-Visualisierung in der Innenarchitektur spezialisiert. Ob Tischler oder Schreiner, Innenarchitekt oder Bäderbauer: Wenn es darum geht, Räume zu gestalten, können alle auf die Software von Palette CAD zugreifen. Für neue Ideen setzt die Geschäftsleitung auf viele Impulse von außen.

“Unsere Arbeit basiert darauf, Produkte zu entwickeln, die stets passgenau an die Ansprüche und Herausforderungen unserer Kunden ausgerichtet sind. Da stellt sich für uns nicht die Frage, ob wir innovativ sein wollen. Bei Palette CAD steht Innovation seit Firmengründung an höchster Stelle”, erklärt Elvis Grabic, Bereichsleiter Vertrieb bei Palette CAD. Das Unternehmen hat stets das Ohr am Kunden, zudem ist es bestens in der Branche vernetzt: Branchenverbände, in denen sich Kunden zusammengeschlossen haben; Arbeitskreise von Softwareentwicklern; Handwerksunternehmen, Großhandel und Industrie – Palette CAD ist überall dabei. “Die Umsetzung von durchgängigen digitalen Lösungen bietet Chancen für jedes Unternehmen. Für uns sind nachhaltige Partnerschaften in der Branche der beste Weg uns diesen anzunehmen. Gemeinsam an einem Strang zu ziehen führt häufiger zum Erfolg und schafft gebündelte Innovationskraft”, ergänzt Dirk Böckstiegel, Head of Business Development des Unternehmens.

Prof. Dr. Nikolaus Franke, der wissenschaftliche Leiter von TOP 100, ist von den ausgezeichneten mittelständischen Unternehmen beeindruckt. „Die TOP 100-Unternehmen haben sich konsequent danach ausgerichtet, möglichst innovativ zu sein“, stellt er fest. Am 26. November gibt es noch einmal einen Anlass zum Feiern: Dann kommen alle Preisträger des aktuellen TOP 100-Jahrgangs zusammen, um auf dem 7. Deutschen Mittelstands-Summit in Ludwigsburg die Glückwünsche von Ranga Yogeshwar entgegenzunehmen. Der Wissenschaftsjournalist begleitet seit zehn Jahren den Innovationswettbewerb als Mentor.

Mehr Informationen über die Palette CAD GmbH finden Sie auf www.palettecad.com.

TOP 100: der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit 25 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Die Magazine manager magazin und impulse begleiten den Unternehmensvergleich als Medienpartner. Mehr Infos unter www.top100.de.

Die TOP 100-Trophäe und Auszeichnung zum Top-Innovator 2021. Foto: Palette CAD

Video-Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!