hagebau stellt zwei neue Fliesenserien vor

Neue Wunderwerk Serien mit naturnahem und urbanem Look

Mit Country und Fame präsentiert die hagebau zwei neue Fliesenserien ihrer Eigenmarke Wunderwerk est. 1964. Mit Wunderwerk est. 1964 Country stellt die hagebau eine technisch hochwertige Fliesenserie mit ursprünglichem Charme vor. Die Besonderheit der Gestaltung liegt in den matt glasierten, naturnahen und unregelmäßigen Farben. Ein Design, das jede Fliese im Belag wie ein Unikat erscheinen lässt und ihr einen handwerklichen Charakter verleiht.

Die Fliesen der Serie sind in Hellgrau, Mittelgrau, Beige und Cotto in den Formaten 30 x 60 cm und 60 x 60 cm sowie als Mosaike in den gleichen Farben in 5 x 5 cm erhältlich. Die glasierten Feinsteinzeugfliesen sind zudem mit der hohen Rutschhemmung R10B ausgestattet. Eine besondere Sicherheit beim Begehen entsteht, zum Beispiel in Bädern und bodenebenen Duschen, bei Verwendung der Mosaikfliesen.

Wunderwerk est. 1964 Fame

Die Fliesenserie Fame, hier in den Farben Dunkelgrau (Boden) und Weiß (Wand).
Die Fliesenserie Fame, hier in den Farben Dunkelgrau (Boden) und Weiß (Wand).

Die Serie Wunderwerk est. 1964 Fame versprüht mit ihrem urbanen Beton-Look schwungvolle Eleganz. Das Wand- und Bodenkonzept mit weißen Steingut- Wandfliesen und Dekoren sowie Feinsteinzeugfliesen in den typischen Farben Sand, Dunkelgrau und Hellgrau mit den großen Formate 60 x 60 cm und 60 x 120 cm bieten eine sehr pflegeleichte und nachhaltige Möglichkeit der Wandveredelung.

Ein besonders edler Farbkontrast entsteht in der Kombination des Feinsteinzeugs mit den weißen Steingut-Wandfliesen im Format 30 x 90 cm. Attraktive Ton-in-Ton- Highlights können dabei mit den Dekorfliesen gesetzt werden: Die dreidimensionalen Reliefs bilden sanfte Wellen.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner