Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Cersaie: Stadt der Verlegung an neuem Standort

In Halle 31A mit vielen Seminar- und Weiterbildungsangeboten

Die Vertreter der italienischen und internationalen Fliesenleger treffen sich während der fünf Messetage der Cersaie 2018 in der Stadt der Verlegung in Halle 31A (ex Areal 49), in der Nähe des Messeeingangs von Piazza Costituzione.

Die 7. Ausgabe der Stadt der Verlegung besteht dieses Jahr aus sechs typischen Themenbereichen der Verlegewelt. Fachleute der Branche stehen den Besuchern mit Informationen zur Verfügung unterstützt von audiovisuellem und grafischem Material.

Am neuen Standort finden an jedem Messetag technische Seminare für Planer zum Thema Keramikverlegung im Großformat statt; vorgesehen sind zwei Stunden Theorie und zwei Stunden Praxis, für welche die Teilnehmer, Architekten, Ingenieure und Vermessungstechniker, vier Fortbildungspunkte erhalten.

Weltklasse Fliesenlegermeister und Mitglieder des italienischen Fachverbandes der keramischen Fliesenleger Assoposa zeigen in diesem Rahmen ihr Können mit Verlegebeispielen für großformatige Fliesen vor allen Besuchern der Cersaie und stehen für Informationen bereit.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.