Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Weber bietet Fliesenprodukte in Folienverpackung an

Saubere, haltbare und attraktive Lösung - Längere Lagerfähigkeit

Baustellen nach getaner Arbeit sauber zu hinterlassen, wird jetzt für Fliesenleger noch einfacher: Denn Saint-Gobain Weber bietet wichtige Fliesenverlegeprodukte in Premium-Folienverpackungen an. Diese Foliensäcke sorgen sowohl beim Transport als auch vor Ort beim Kunden für einen rundum sauberen Auftritt.

Ein weiterer Vorteil der Foliensäcke für Fliesenleger und den Fliesenfachhandel ist die deutlich erhöhte Lagerstabilität der Produkte. Durch die neuen Folienverpackungen ist der Inhalt luftdicht verschlossen, noch zuverlässiger geschützt und dadurch länger lagerfähig.

Zudem sorgen die neuen Foliensäcke am Point of Sale für ein modernes und attraktives Erscheinungsbild. Sowohl im Verkaufsraum als auch im Lager können die Gebinde stabil gestapelt werden, denn die Oberflächen sind so behandelt, dass die Säcke rutschsicher sind.

Die Gebindegrößen ändern sich nicht. Die neuen Verpackungen werden wie bisher der sortenreinen Wiederverwertung zugeführt. Aktuell bietet Weber zwölf Fliesenverlegeprodukte in Foliengebinden an: sieben Fliesenkleber, drei Bodennivelliermassen und zwei Estrichprodukte. Daneben haben sich für die Weber Fugmörtel bereits seit längerem 5 – 10 kg Folienbeutel bewährt. Eine Übersicht über alle in Folienverpackung verfügbaren Produkte ist bei jedem Weber-Fachberater Fliesensysteme erhältlich.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.